Bremer Stadtmusikanten

Rübezahl

| 2017
mp3 anhören CD buch






"Rübezahl" im Archiv:

Blaue Berge grüne Täler (Riesengebirge)

Blaue Berge, grüne Täler mitten drin ein Häuschen klein Herrlich ist dies Stückchen Erde und ich bin ja dort daheim Als ich einst ins Land gezogen hab´n die Berg´ mir nachgeseh´n mit der Kindheit, mit der Jugend wußte nicht wie mir gescheh´n Oh, mein liebes Riesengebirge wo die Elbe so heimlich rinnt wo der Rübezahl […]

O du Heimat lieb und traut (Heimatlied der Schlesier)

Oh du Heimat lieb und trautwonnig dich mein Auge schaut,Land wo meine Wiege standfroh die Jugend mir entschwanddu bist mein, lieb Schlesierland Wo die Koppe hoch und herragt hinein in’s Wolkenmeer,wo die Sage weltbekannteinen Rübezahl erfand,da bist du mein Schlesierland Wo der Hochwald stolz sein Hauptist mit Waldesgrün umlaubt,wo der schwarze Diamantkommt ans Licht durch Bergmannshand,da […]

Hohe Tannen weisen die Sterne (Edelweisspiratenversion)

Hohe Tannen weisen uns die Sterne über der Isar springender Flut, liegt ein Lager der Edelweisspiraten, doch Du Eisbär schützt es gut. Rübezahl, hör was wir dir sagen, die bündische Jugend ist nicht mehr frei. Schwingt den Spaten der Edelweißpiraten. Schlaget die bündische Jugend wieder frei. die letzten Zeilen auch: „schlagt die Hitler-Jugend entzwei.“ bzw.  […]

Es war einmal ein Mädchen

Es war einmal ein Mädchendie hüt´ am Kamm die Kühdie hüt´ sie wohl im Sommerals wie im Frühling früh Sie war ihr Lebtag loseund gar von Herzen gutUnd wie eine Pfingstrosewar´n ihre Wangen rot. Sie hütet an dreißig Stückeso mutterseelenalleinUnd jedes hatt‘ eine Glockeals wie der größte Topf. Hoch auf dem Riesenkammeda steht ein Mittagssteinbeim […]

Der Sturm hat den Paß und die Grenze verweht

Der Sturm hat den Paß und die Grenze verwehtund Berg und Baum übermanntweiß keiner mehr, wo der Grenzpfahl stehtund wo zur Heimat die Straße gehtin schlesisch und böhmischem Land Da die Alten sitzen am Baudenherdund summen ein deutsches Liedvon Rübezahl, der durch die Wälder fährtvon Siegfried und seinem guten Schwertund von Wieland, dem greisen Schmied […]

Nach des Kaisers Wort – Schlesien

Nach des Kaisers Wort ist der Schlesier Hort in dem deutschen Reich der Perle gleich Laßt uns stolz hinschaun nach den schönen Gaun reichet euch die Hand als Unterpfand Ob in Nord und Süd ob in Ost und West halt wir zu unserm Schlesien fest Wo die Schneekopp hoch in die Wolken steigt graue Zinnen […]


Mehr zu "Rübezahl"