Bremer Stadtmusikanten

Liederlexikon: Liederbuch für die evangelischen Arbeitervereine in Bayern

| | 1887
mp3 anhören CD buch

mp3 anhören CD buch

Liederbuch für die evangelischen Arbeitervereine in BayernDas Liederbuch für die evangelischen Arbeitervereine in Bayern erschien erstmals im August 1887 im Selbstverlage des Bundes der evangelischen Arbeitervereine in Bayern, 1895 bereits in der 4. stereotypierten Auflage. Es enthält 88 geistliche und 112 eher weltliche Lieder, die wiederum unterteilt sind in Vaterland und Freiheit, Heimat und Fremde, der Liebe Lust und Leid, Natur und Leben sowie Gemeinschaft und Verein.
Die Noten sind zweistimmig gesetzt – das Buch hat ca 222 Seiten und ist noch nicht ins Archiv eingearbeitet.




"Liederbuch für die evangelischen Arbeitervereine in Bayern" im Archiv:

Lobt Gott ihr Christen allzugleich

Lobt Gott, ihr Christen, allzugleich in seinem höchsten Thron, der heut´ schließt auf sein Himmelreich und schenkt uns seinen Sohn Er kommt aus seines Vaters Schoß und wird ein Kindlein klein, er liegt dort elend, nackt und bloß in einem Krippelein Er äußert sich all seiner G’ walt, Wird niedrig und gering, Und nimmt an sich eins Knechts Gestalt, Der

Vom Himmel hoch da komm ich her

Vom Himmel hoch, da komm´ ich her Ich bring´ euch gute neue Mär Der guten Mär bring´ ich so viel, Davon ich singen und sagen will Euch ist ein Kindlein heut’ gebor’n Von einer Jungfrau auserkor’n, Ein Kindelein, so zart und fein, Das soll eur’ Freud’ und Wonne sein. Es ist der Herr Christ, unser Gott, Der will euch führ’n

Es ist ein Ros entsprungen

Es ist ein Ros entsprungen Aus einer Wurzel zart. Wie uns die Alten sungen, Aus Jesse kam die Art Und hat ein Blümlein bracht, Mitten im kalten Winter, Wohl zu der halben Nacht. Das Röslein das ich meine, Davon Jesaias sagt: Maria ist’s, die Reine, Die uns das Blümlein bracht. Aus Gottes ew’gen Rat Hat sie ein Kind geboren Wohl

Mehr zu "Liederbuch für die evangelischen Arbeitervereine in Bayern"