Liederlexikon: Georg Fein

| 1803

mp3 anhören CD buch

Der Publizist und demokratische Politiker Georg Fein wurde am 8. Juni 1803 in Helmstedt geboren. Er starb am 26. Januar 1869 in Diessenhofen, Kanton Thurgau, Schweiz.

LINK




"Georg Fein" im Archiv:

Jetzt Brüder sind auch wir am Platz

Jetzt Brüder, sind auch wir am Platz Das Ding mit anzugreifen Denn auf der Fürst- und Pfaffenhatz soll´s etwas besser pfeifen. Erst traute man der Bücherzunft: Die werde Rettung bringen; Allein was hilft den Herrn Vernunft Wenn sie wie Hasen springen? Wohl war’s ein mächtiges Geschrei Und Schmier in jeder Kammer; Doch galt’s die Tat, da war’s vorbei Gleich hatten

Ich bin der Seiler Haltermann

Ich bin der Seiler Haltermann Ich hoff auf beßre Zeiten wenn man recht Stricke brauchen kann zu hohen Fürstlichkeiten Ich mache Seile dünn und dick man wähl sie dann nach Art und Schick Rotgießer bin ich, heiße Frei, Zur Arbeit allweil munter, Ich lob mir die Rotgießerei, Wenn Fürstenblut darunter. Es wird kein Volk sich je befrein Durch bloß Geschwätz bei Bier und Wein. Bin halt Chirurgus und Barbier, Geübt

Mehr zu "Georg Fein"