Liederlexikon: Findeisen

| 1883

Der deutsche Schriftsteller Kurt Arnold Findeisen wurde am 15. Oktober 1883 in Zwickau geboren , er starb am 18. November 1963 in Dresden. Er veröffentlichte auch unter dem Namen Wendelin Dudelsack . Findeisens Werk umfasst im Wesentlichen volkstümliche, seiner sächsischen Heimat verbundene und biographische Romane. Auch als volkstümlicher Lyriker trat er mit zahlreichen Gedichtbänden hervor (z.B. Mutterland, 1914). Das von ihm liebevoll zusammengetragene Archiv mit seltenen Quellen zur Volkskunde wurde bei den Bombenangriffen auf Dresden am 13. Februar 1945  ebenso ein Opfer der Flammen wie auch seine Sammlung alter erzgebirgischer Volkskunst. ( wikipedia )

    Findeisen im Archiv: