Bremer Stadtmusikanten

CC Liederbuch

Burschenschaftsliederbuch - Coburger Convent

| | 1940

Coburger Convent Akademischer Landsmannschaften und Turnerschaften 52 Seiten,geheftet 1940

mp3 anhören CD buch






"CC Liederbuch" im Archiv:

Noch ist die Freiheit nicht verloren

Noch ist die Freiheit nicht verloren noch sind wir doch nicht ganz besiegt In jedem Lied wird sie geboren das aus der Brust der Lerche fliegt sie rauscht uns zu im jungen Laube im Strom, der sich durch Felsen drängt sie glüht im Purpursaft der Traube der brausend seine Bande sprengt Der sei kein rechter Mann […]

Nur einmal bringt des Jahres Lauf

Nur einmal bringt des Jahres Lauf uns Lenz und LerchenliederNur einmal blüht die Rose aufund dann verwelkt sie wiedernur einmal gönnt uns das Geschick so jung zu sein auf Erden:Hast du versäumt den Augenblickjung wirst du nie mehr werden Drum laß von der gemachten Pein um nie gefühlte WundenDer Augenblick ist immer deindoch rasch entfliehn […]

Ein Heller und ein Batzen

Ein Heller und ein Batzen, Die waren beide mein, ja mein Der Heller ward zu Wasser, Der Batzen zu Wein, ja Wein, Heidi, heido, heida Heidi, heido, heido hahaha Die Wirtsleut und die Mädel, Die rufen beid‘: „Oh weh! Oh weh!“, Die Wirtsleut, wenn ich komme, Die Mädel, wenn ich geh, ja geh. Mein Strümpf […]

Hier sind wir versammelt zu löblichem Tun (Ergo bibamus)

Hier sind wir versammelt zu löblichem Tun, drum, Brüderchen, ergo bibamus! Die Gläser sie klingen, Gespräche sie ruhn beherziget: ergo bibamus! Das heisst noch ein altes, ein tüchtiges Wort es passet zum ersten und passet so fort und schallet, ein Echo, vom festlichen Ort ein herrliches: Ergo bibamus! Ich hatte ein freundliches Liebchen gesehn da […]

Beim Rosenwirt am Grabentor des Abends

Beim Rosenwirt am Grabentor des Abends um halb sechs den Hammer schwingt der Wirt empor und schlägt den Zapfen ex! Das schlurrt und gurrt aus feuchter Nacht vom Spundloch in die Kann´ ei seht, wie´s Antlitz jedem lacht jedwedem Zechersmann: Bierlein rinn! Bierlein rinn! Was nutzen mir die Kreuzerlein, wenn ich gestorben bin! Bei Rosenwirt […]

Wir lugen hinaus in die sonnige Welt

Wir lugen hinaus in die sonnige Weltallzeit mit lachenden Augendes fahrenden Volkes durstigem Schlagmag Frohes und Freies nur taugenWir wandern und singen, und naht sich das Glückso packen wir´s hurtig beim Kragenund trinken den Wein und küssen die Maidund lassen den Eulen das Klagen Die Schriften der Alten studierten wir gutsie haben ins Schwarze getroffenAnakreon […]


Mehr zu "CC Liederbuch"