Zwingli von A - Z ..

Herr, nun selbst den Wagen halt bald abseit geht sonst die Fahrt das brächt Freud dem Widerpart der dich veracht’ so freventlich Gott, erhöh deins Namens Ehr wehr und straf der Bösen Grimm weck die Schaf mit deiner Stimm die dich lieb haben inniglich Hilf, dass alle Bitterkeit scheid, o Herr, und alte Treu wiederkehr und werde neu dass wir ewig lobsingen dir Text: Friedrich Spitta Musik: auf die Melodie des Kappeler-Liedes

Herr, nun selbst den Wagen halt bald abseit geht sonst die Fahrt das brächt Freud dem Widerpart der dich veracht’ so freventlich Gott, erhöh deins Namens Ehr wehr und straf der Bösen Grimm weck die Schaf mit deiner Stimm die dich lieb haben inniglich Hilf, dass alle Bitterkeit scheid, o Herr, und alte Treu wiederkehr ... Weiterlesen ... ...

Geistliche Lieder | Liederzeit: | 1897