Ascher von A - Z ..

Komm, Karlineken, komm, Karlineken komm, wir wolln nach Pankow gehn da ist es wunderschön ja, komm Karline, komm Karline komm, wir wollen nach Pankow gehn da ist es wunderschön Pankow Pankow Pankow kille kille Pankow kille kille hopsasa Komm, Karlineken, komm, Karlineken komm, wir wolln nach Pankow gehn da ist es wunderschön da kannst de baden jehn und ich dir nackend sehn du brauchst dir nicht zu schäm´ Komm Karlinekin komm Text: Seelig und Latz (1898) , Orginaltext Emil Ascher (1888) und Adolf Spahn (1889) Musik:  Carl Wappaus (1898) nach dem "Hamburger Juxmarsch" von Emil Ascher (1888) vorgetragen durch den Berliner Komiker Littke-Carlsen u. a. in: Mutter der Mann mit dem Koks ist da (1977)

Komm, Karlineken, komm, Karlineken
komm, wir wolln nach Pankow gehn
da ist es wunderschön
ja, komm Karline, komm Karline
komm, wir wollen nach Pankow gehn

Tanzlieder | Liederzeit: | 1898