„Ja auch an den Fremdling, der in unsern Mauern weilt, vergreift sich in dieser Weise die Jugend, wenn er in gleichmäßigen Pausen allzulaut krächzt:

Kauft Kohlen!

Dann hallt’s vielstimmig zurück:

Wo hast se gestohlen?

Die klügeren Kohlenbauern der Neuzeit schreien deshalb: Kohlen kauft!“

in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 84)

Dieser Kinderreim in:
Region:
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele

Alle Kinderreime-Themen
[amazon bestseller=Kinderreime grid=3]