Suchergebnisse für: U-Boot

Noten dieses Liedes
Lieder und Texte über U-Boote: Überwiegend Propaganda-Lieder. meist aus der Zeit des deutschen Faschismus, über U-Boote und deren Besatzung. ...

Noten dieses Liedes
Meine Oma lernt im Suppenteller schwimmen ja schwimmen, ja schwimmen meine Oma lernt im Suppenteller schwimmen und der Opa fährt im Schlauchboot hinterher ähnlich: Meine… ...

Noten dieses Liedes
Das muss den ersten Seelord doch erschüttern Wie gern hätt Churchill uns blockiert You see it looks now black Das deutsche U-Boot torpediert Ihm seinen… ...

Noten dieses Liedes
[…] bis zum letzten Mann Heimat, so weit von hier Heimat, dich grüßen wir Für dich, da fahren wir den lauernden Tod im Torpedorohr ran… ...

Noten dieses Liedes
[…] springt der Diesel fauchend an Kamerad, jetzt heißt es wieder „Ran“ Jetzt wolln wir wieder sagen die Engelländer schlagen da draußen auf der See… ...

Noten dieses Liedes
Wir lagen vor Madagaskar und hatten die Pest an Bord In den Kübeln da faulte das Wasser und mancher ging über Bord Ahoi! Kameraden. Ahoi,… ...

Die Version in „Der Turm“ hat nur 3 Strophen und die in anderer Reihenfolge: 1, 3, 2 (1958, 3. verbesserte Ausgabe der Gesamtauflage Titel: „Pest an Bord“, Nr. 407: „Worte und Weise sind mündlich überliefert….“, 1960 in der 4. Auflage des 5. Teils „Weise: Just...

Noten dieses Liedes
Blau wie die See ist unser Kleid wir sind Matrosen, heohe stehn fest in Luv und Lee heohe ja draußen auf See sind wir zu… ...

Noten dieses Liedes
Wir fahren hinaus auf die brausende See kein Pfaffe, kein Gott gibt uns Segen Wir sind die Vorhut der Roten Armee Wer wagt es, wer… ...

Noten dieses Liedes
Heute an Bord morgen geht´s fort. Schiff auf hoher See Rings um uns her nur Wellen und Meer ist alles was ich seh Hell die… ...

Die Herkunft des Textes ist unklar, die Melodie stammt wohl aus Ungarn.  Der Text soll angeblich 1903 von einem Kapitän „Paul Vollrath“ geschrieben worden sein, dies ist aber im Deutschen Volksliedarchiv Freiburg nicht nachweisbar. Auffällig ist, dass das Lied in keinem der einschlägigen Liederbücher der...

Noten dieses Liedes
Winde wehn, Schiffe gehn weit in fremde Land´ Nur des Matrosen allerliebsten Schatz bleibt weinend stehn am Strand. Wein doch nicht, lieb Gesicht, wisch die… ...