Meinen Jesum laß ich nicht

Meinen Jesum laß ich nicht
Weil er sich für mich gegeben
So erfordert meine Pflicht
Klettenweis an ihm zu kleben
Er ist meines Lebens Licht

Sieh doch wie der Hänsel dort

Luch doch, wie der hänßlen dorten
mit des schulteß graite koßt,
wie sie seinen glatten wortten
alles glaubt und fleissig losst
fast halben verzuckht,
seht, […]