Slafst du, friedel ziere? man weckt uns leider schiere. ein vogellin so wohlgetan daz ist der linden an daz zwi gegan Ich war vil sanfte entslafen nu ruofestu kint, wasen liep ane leit mac niht gesin swaz du gebiutst, daz leiste ich, friundin min Die frouwe begunde weinen du ritst und last mich eine wenn ... Weiterlesen ... ...

Liederzeit: | 1170