Die Lieder zu: Eisenbahn

Volkslieder zum Thema: Eisenbahn

..

Bei de schwäb´sche Eisenbahnen
gibt es keine Postillione
Das, was sonst das Posthorn blies
pfeift uns jetzt die Lokomotiv
Drula, Drula, Drulala…

Auf de schwäbsche Eisebahne

Scherzlieder | 1880


Auf der Eisenbahn
steht ein schwarzer Mann
schürt das Feuer an,
daß man fahren kann
Kinderlein, Kinderlein
hängt euch dran
Wir fahren mit der Eisenbahn

andere […]

Kinderlieder | 1916


Berlin , 27. August 1844
„Zu Hause den Besuch des Generals von Rühle empfangen; persönliche Mitteilungen; politische Erörterungen; merkwürdige Urteile und Ansichten über den Schuß, es […]

Politische Lieder | 1844


Den Ehrenkragen der Armee
ihn trägt der Pionier
wenn ich den grünen Rock anseh
schlägt hoch das Herz in mir
Das Weiß der Knöpfe kleidet […]

Soldatenlieder | 1914


Die Eisenbahn hat Wagen dran
und manchmal hat sie auch keine
und hat sie dann mal keine dran
nu dann fährt sie schon alleine

in Stumpfsinn […]

| 1935


Aus einem Lesebuch für Großstadtkinder

An der Anschlagssäule stand es zu lesen auf einem großen weißen Zettel: Krieg mit den Franzosen! Und in der Zeitung stand […]

| 1909


Eisenbahn Eisenbahn
was ich dich bitt
halt nur ein wenig an
nimm mich doch mit

Möcht in die Welt hinaus
Sonne scheint hell
komme ja bald […]

Kinderlieder | 1908


Eisenbahn von nah und fern
haben alle Kinder gern
nimm mich mit, nimm mich mit
nimm mich mit

Text und Musik: Verfasser unbekannt?
aus Ringel Rangel […]

Kinderspiele | Kleinkinder | 1913


Es sind im deutschen Vaterland
Berliner überall gekannt
Kaum hat man uns nur angesehn
So heißt es gleich: „Aus Spree-Athen!“
Ruft einer an der table […]

Heimatlieder | 1847


Fort mit dem alten Schlendrian
Wir lassen uns nicht halten
kutschieren mit der Eisenbahn
zum Trotz euch klugen Alten
Bewegt euch langsam nur vom Ort

Lieder von Alt und jung | Wanderlieder | 1900



Meistgelesen in: Eisenbahn