Liedergeschichte: Ich weiß einen Eichbaum

Zur Geschichte von "Ich weiß einen Eichbaum": Parodien, Versionen und Variationen.

Ick weit einen Eikbom, de steiht an de See De Nurdstorm, de brust in sin Knäst Stolz reckt hei de mächtige Kron in de Höh So is dat all dusend Johr west Kein Minschenhand De hett em plant´t Hei reckt sik von Pommern bet Nederland Ik weit einen Eikbom vull …

Ick weit einen Eikbom de steiht an de See Weiterlesen »

...

Mundart, Niederdeutsch und Dialekte | Liederzeit: | 1874


Ich kenn einen Wahlspruch der Goldes ist wert, der heisst frisch, fromm, fröhlich und frei; ihn hat Vater Jahn uns Turner gelehrt, wir halten ihn heilig und treu. Wir schwören es mit Herz und Hand, die Kraft uns zu stählen fürs Vaterland! Ja, frisch, wie die sonne aus dumpfschwerer Nacht …

Ich kenn einen Wahlspruch der Goldes ist wert Weiterlesen »

...

Turnerlieder | Liederzeit: | | 1885