Liedergeschichte: Dorfschulmeisterlein

Zur Geschichte von "Dorfschulmeisterlein": Parodien, Versionen und Variationen.

Seit Mitte des 18. Jahrhunderts kursieren die Verse auf die Armut der Dorfschulmeister.

Noten dieses Liedes
Nur ein Fragment: An seiner lieben Ehefrau Reibt sich iin Dorfe jede Sau Da kränkt sich in dem Herze sein Das arme Dorfschulmeisterlein … Dort wird heißen, komm auch herein gelehrtes Dorfschulmeisterlein aus: Des Joh. Gottlob Krügers Träume Von Johann Gottlob Krüger · 1758, Traum Nr. 130   ...

Noten dieses Liedes
Ich bin der wohlbekannte Sänger, Der vielgereiste Rattenfänger Den diese altberühmte Stadt Gewiß besonders nötig hat. Und wären´s Ratten noch so viele Und wären Wiesel mit im Spiele: Von allen säubr´ ich diesen Ort, Sie müssen miteinander fort Dann ist der gutgelaunte Sänger Mitunter auch ein Kinderfänger, Der selbst die wildesten bezwingt, Wenn er die ... Weiterlesen ... ...

Hier steht die Volksmelodie, die mit Begleitung der Guitarre, durch Einzeldruck des Liedes (Berlin bei Concha) schon vor 1810 bekannt war. Etwas abweichend fand sie Erk in einem geschriebenen Liederbuch 1814. Andere Melodie bei Ehlers, Gesänge mit Begl. der Guitarre, Tübingen 1804. Nach der ersten...

Noten dieses Liedes
Willst wissen du, mein lieber Christ wer das geplagteste Männchen ist Die Antwort lautet allgemein: das arme Dorfschulmeisterlein Bei einem kargen Stückchen Brot umringt von Sorgen, Müh und Not Soll es dem Staate nützlich sein das arme Dorfschulmeisterlein. Noch eh der Hahn den Tag begrüßt und alles noch der Ruh genießt hängt´s schon am Morgenglöckelein das ... Weiterlesen ... ...

Noten dieses Liedes
Was jüngst ein armer Dichterling Der Dorfschulmeisterzunft anhing Der Wisch voll fader Stichelein Drang bis zum Dorfschulmeisterlein Und von gerechtem Grimm entbrannt Nimmt seine Feder in die Hand Und taucht sie in die Tinte ein Das zorn’ge Dorfschulmeisterlein O edle Muse steh ihm bei Dass es den Tadel all zerstreu Und dass durch es steh ... Weiterlesen ... ...

Noten dieses Liedes
Welch Tierchen auf dem Erdenrund Geplagter sei als wie ein Hund Scheint nunmehr ausgemacht zu sein Ein armes Dorfschulmeisterlein Bei einem kargen Stückchen Brot Umringt von Sorgen Müh und Not Soll es dem Staate nüzlich sein Das arme Dorfschulmeisterlein Wenn Morgens kaum der Tag sich bleicht Steht’s schon vom Lager auf und schleicht Phlegmatisch in ... Weiterlesen ... ...

Noten dieses Liedes
O sag mir doch mein frommer Christ Welcher Mensch wohl der geplagtste ist Vermutlich wird die Antwort sein Ein armes Dorfschulmeisterlein Er hat ja kaum das liebe Brot Darauf streicht er die Butter der Not Und tunkts ins Öl der Trübsal ein Das arme Dorfschulmeisterlein Wenn er die Kinder strafen tut So sind die Eltern ... Weiterlesen ... ...

Zum lobe unserer Zeit gereicht es, dass es besser wurde. In keiner deutschen Schule trifft man, wie in früherer Zeit sehr oft, einen gemalten Esel auf einem Brettchen mit einer Schnur zum Umhängen und zur Schaustellung dummer und fauler Schüler, kein Lehrer wagt, s eine...

Noten dieses Liedes
Schulmeisterlein spielt weil es muß Die Orgel schön mit Hand und Fuß Und singt auch vor der Christengemein O armes Dorfschulmeisterlein Hochzeit, Tauf, Leich und Prozession Schulmeisterlein hat stete Frohn Doch kargen Lohn hat’s insgemein Das arme Dorfschulmeisterlein Der Pfarrer zankt der Schulze murrt Es schmollt die Frau der Pudel knurrt Die Schule lärmt die ... Weiterlesen ... ...

Noten dieses Liedes
Willst wissen Du mein lieber Christ Wer das geplagtste Tier wohl ist Das ist ohn alle Frag und Pein Das arme Dorfschulmeisterlein Des Sonntags ist er Organist Des Montags fährt er seinen Mist Des Dienstags hütet er die Schwein Das arme Dorfschulmeisterlein Wenn im Dorf die Uhr nicht geht Und wenn der Zeiger stille steht ... Weiterlesen ... ...

Noten dieses Liedes
In einem Dorf im Schwabenland, da lebt, uns allen wohlbekannt, wohlbekannt, da wohnt in einem Häuslein klein das arme Dorfschulmeisterlein, da wohnt in einem Häuslein klein das arme Dorfschulmeisterlein. Des Sonntags ist er Organist, des Montags fährt er seinen Mist, des Dienstags hütet er die Schwein, das arme Dorfschulmeisterlein. Des Mittwochs fährt er in die ... Weiterlesen ... ...

Noten dieses Liedes
Wer ist ringsum in Stadt und Land Als vielgeplagter Mann bekannt Der nimmer rastet früh und spät Das ist der arme Dr. med Hat er sechs Jahre erst studiert Ist approbiert und promoviert Dann darf auf Kart und Schild wie nett Voll Stolz er schreiben Dr med Da sitzt er nun der arme Mann Mit ... Weiterlesen ... ...