Liederlexikon: Schweizer Liederbuch

| 1828
mp3 anhören CD buch

schweizer-liederbuch-1838-3Das Allgemeine Schweizer Liederbuch erschien erstmals 1828,  1833 bereits in der dritten Auflage in Aarau , Schweiz . Es enthält 532 Lieder, Kühreihen und Volkslieder – Inhalt: Vaterlandslieder – Alpenlieder – Kühreihen – Volkslieder – Schützenlieder – Gesellschaftslieder – Lieder beim Jahreswechsel – Scherzhafte Lieder – Gesänge aus beliebten Opern – Vermischte Lieder



mp3 anhören CD buch

Region:


Schweizer Liederbuch im Archiv:

Frisch auf Soldatenblut

Frisch auf, Soldatenblut faßt einen frischen Mut Und laßt euch nicht erschüttern wann schon Kanonen zittern! (wittern) Schlaget nur tapfer drein ich will der erste sein Die Trommel rühret sich ihr Klang ist fürchterlich Man sieht fast keinen Boden vor Sterbenden und Toten Hier liegt ein Fuß, ein Arm oh daß es Gott erbarm Wie mancher wird gestützt und mit

Goldne Abendsonne

Goldne Abendsonne wie bist du so schön Nie kann ohne Wonne deinen Glanz ich sehn. Schon in früher Jugend sah ich gern nach dir Und der Trieb zur Tugend Glühte mehr in mir Wenn ich so am Abend Staunend vor dir stand, Und an dir mich labend, Gottes Huld empfand Doch vor dir, o Sonne, Wend ich meinen Blick Mit

Zu Straßburg auf der Schanz (Der Schweizer)

Zu Straßburg auf der Schanz Da ging mein Trauern an Das Alphorn hört´  ich drüben wohl anstimmen Ins Vaterland mußt ich hinüberschwimmen Das ging ja nicht an Ein Stund wohl in der Nacht habens mich gefangen gebracht; Sie führten mich vor des Hauptmanns Haus, Ach Gott, was soll werden daraus, Mit mir ist’s aus. Frühmorgens um zehn Uhr Stellt man mich

Mehr zu Schweizer Liederbuch