Liederlexikon: Rote Agitatoren

| 1929



mp3 anhören CD buch

Region:


Rote Agitatoren im Archiv:

In Fabriken und Gruben da steht die Kraft

In Fabriken und Gruben da steht die Kraft für die rote Klassenarmee. Die entscheidende Mehrheit der Arbeiterschaft hilft gewinnen der ATBD. Wo der Arbeiter . der Maschine steht, wo er schuftet für weniges Geld, wo für Kapitalist. Profit entsteht, da ist unser Hauptarbeitsfeld Arbeiterspieler sind Bolschewisten bringen den Massen Klarheit. Agitatoren, Propagandisten zeigen wir Klassenwahrheit Unsre Führer und Lehrer sind

Agitprop-Truppen

Zwischen 1926 und 1930 entstanden etwa 200 Agitprop-Truppen, zum Teil auch für Schüler und kleinere Kinder, um die Bevölkerung und insbesondere die Arbeiter für den Kampf für bessere Arbeitsbedingungen und für den Sozialismus zu begeistern: „Die Nieter“ (Hamburg) „Proletarische Kulturvereinigung“ (Halle) „Rote Agitatoren“ (Halle) „Rote Schmiede“ (Halle) „Rote Truppe“ (Frankfurt/M.) Kindertruppe „Rote Kolonne“ (Frankfurt/M.) „Rote Reporter“ (Bremen) „Blaue Blusen“ (Bremen) „Das Rote Sprachrohr“

Mehr zu Rote Agitatoren