Bremer Stadtmusikanten

Liederlexikon: Platte

| 1900
mp3 anhören CD buch

mp3 anhören CD buch

Kundensprache: Platte oder Platte machen => Im Freien schlafen




"Platte" im Archiv:

Ich verkünd euch neue Mehre (Der Graf im Pfluge)

Ich verkünd euch neue Mehre Halt Frieden bei der Kann Zu Rom da saß ein Herre Ein Graf gar wohlgethan Der war von reicher Habe War mild und tugendhaft Wollt ziehen zum heiligen Grabe Nach Ehren und Ritterschaft Sein Frau erschrack der Mehre, Sie blickt den Grafen an: Gnad mir edler Herre, Dazu mein ehelich Mann, Mich nimmt Wunder sehre,

Bald gras ich am Neckar

Bald gras ich am Neckar bald gras ich am Rhein bald hab ich ein Schätzel bald bin ich allein. Was hilft mir das Grasen wenn die Sichel nicht schneid’t, was hilft mir das Schätzel, wenn’s bei mir nicht bleibt. Und soll ich denn grasen am Neckar, am Rhein, so werf’ ich mein schönes Goldringlein hinein. Es fließet im Neckar, es

Von dem Mahandel Bohm

Dat is nu all lang her, woll twee dusent Johr, do was dar een rick Mann, de hadde eene schoine, frame Frou, un se hadden sik beede seer leef, hadden averst kene Kinner; se wünschten sik averst seer welke, un de Frou bedt so veel dorum, Dag un Nacht; man se kregen keen un kregen keen. – Vor eerem Huse

Mehr zu "Platte"