Liederlexikon: Maus

| 2017

Lieder und Reime über die Maus bzw Lieder und Reime, in denen Mäuse vorkommen.


mp3 anhören CD buch



Maus im Archiv:

Es wohnt ein Müller an jenem Teich

Es wohnt ein Müller an jenem Teich Lauf, Müller, lauf Der hatt eine Tochter, und die war reich Lauf, Müller, lauf Wie die Katz nach der Maus potz Himmeldonnerwetter, Müller, lauf, lauf, lauf und tu dein Schlappmaul auf! Nicht weit ab wohnt ein Edelmann Der wollte des Müllers Tochter han Der Edelmann hat einen Knecht Und was er tat, das

Einst reist ich in die Welt

Einst reist ich in die Welt Einst reist ich in die große Welt Wo nichts als Lug und Trug gefällt Einst reiste ich in die Welt Hier kam ich in ein Land Hier kam ich in ein herrlich Land Wohl allenthalben ist’s bekannt Hier kam ich in ein Land Das Land hatte eine Stadt Das Land hat eine große Stadt

Vom weißen Mäuschen (Die Milchweiße Maus)

Vom weißen Mäuschen sing ich dir zum Zeitvertreib ein Märchen für es ist ganz kurz und klein und lauschend hört mir in der Ruh die liebe kleine Gräfin zu Bsch! Bsch! dann schläft sie ein Ein Milchweiß Mäuschen war einmal von einer großen Mäusezahl die einz´ge ihrer Art ihr Fellchen war dem Atlas gleich so glatt, so schimmernd und so

Mehr zu Maus