Bremer Stadtmusikanten

Liederlexikon: Soldatenliederbuch des Josef Mayrhofer

| | 1903

mp3 anhören"Soldatenliederbuch des Josef Mayrhofer" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Handschriftliches Soldatenliederbuch des Josef Mayrhofer vom K. u. K. Infanterieregiment Nr. 59, Erzherzog Rainer, in Linz aus den Jahren 1902–1903




"Soldatenliederbuch des Josef Mayrhofer" im Archiv:

Auf´n letztn Faschingtag

Aber neulich in der letzten Faschingsnacht Da hab i mein Muatterl heimlich g´fragt: „Geh, darf i denn nöt auf d Musik gehn? –“ „Aber nan,“ sagt sie, nöt unterstehn Denn die Männer sand so ausglassn Wia´s jetzt is, is bald an Madl ihr Ehr verletzt Und du hast ja so nichts als a bisserl a Ehr Und kein Röserl kriagst

Mehr zu "Soldatenliederbuch des Josef Mayrhofer"