Liederlexikon: Fröhliche Chorlieder

| | 1926

mp3 anhören CD buch

Fröhliche Chorlieder , herausgegeben von Georg Götsch –  Wolfenbüttel , Kallmeyer Verlag  . Die 2. Auflage war 1926, eine weitere 1939  , ca 22-23 Seiten



"Fröhliche Chorlieder" im Archiv:

Es blies ein Jäger wohl in sein Horn

Es blies ein Jäger wohl in sein Horn, Und alles was er blies das war verlorn. Soll es denn alles verloren seyn? Ich wollte lieber kein Jäger seyn. Er zog sein Netz wohl über den Strauch, da sprang ein schwarzbraunes Tierlein heraus. Ei Tierlein, laß deine Füße nur stahn, meine schneeweiße Hündlein, die fangen dich schon Deine großen Hunde die holen

Mehr zu "Fröhliche Chorlieder"