Komponisten: Esper (Karl)

Die Rosen in dem Garten sind reizend anzusehn; Die wilden Heckenrosen sind noch einmal so schön Am Tage auf der Straße siehst du nicht nach mir hin Es braucht kein Mensch zu wissen daß ich dein Liebster bin Der Tag, der ist vergangen die Nacht, die bricht herein Im allerletzten …

Die Rosen in dem Garten (Wilde Rosen) Weiterlesen »

Liebeslieder | 1911