Abgeschmiert aus hundert Metern

Abgeschmiert aus hundert Metern Aus der alten Tante Ju Mit geschlossenem Schirm zur Erde dann hast du für immer Ruh Deine Knochen sind zerbrochen und der Schirm liegt obenauf und dann kommt der Sanka-Wagen sammelt deine Reste auf Kameraden stehn im Kreise sehen sich das Unglück an Jeder denkt dann still und leise morgen kommt gewiß ein andrer dran Und im Himmel angekommen steht

Weiterlesen

Auf einem Jägergrab

Ob Sturm uns bedroht hoch vom Norden, Ob Heimweh im Herzen uns brennt; Wir sind Kameraden geworden, nicht Tod und Verderben uns trennt Wir Jäger, wir wissen zu kämpfen für uns ist das Leben nur ein Spiel Wir kämpfen auf Tod und Verderben Die Winde, sie singen unser Lied Auf einem Jägergrab, da blühen keine Rosen, Auf einem Jägergrab, da

Weiterlesen

Die schwarze Barbara

Im Wald, in der Schenke zum Kürassier klopft bei Sturmwind ich durstig an und es öffnet die schwarze Barbara und es schenkte der grobe Johann. Schenk´ ein Herr Wirt, schenk´ ein Johann, dein Krätzer brennt, er raubt mir den Verstand; wär´ deine schwarze Tochter nicht, ich hätt´ dich nie gekannt Ja, ja, die  schönste auf der Welt ist meine Barbara

Weiterlesen

Die Stunde hat geschlagen (U-Boote fahren)

Die Stunde hat geschlagen Britanniens Macht vergeht Durch U-Bootmänner Kühnheit Großdeutschlands Stärke lebt U-Boote fahren Gar weit in´s Meer hinaus U-Boote jagen Torpedos aus den Rohren raus, Jagen England, England in den Tod Ein Bersten und ein Krachen Zerreißt des Dampfers Schal´ Die letzte Fahrt zu machen Ist das nicht Todeswahl U-Boote fahren Gar weit in´s Meer hinaus U-Boote jagen

Weiterlesen

Ein strammes Landesschützenbataillon

Ein strammes Landesschützenbataillon jawoll jawoll jawoll singt heut voll Stolz mit frischem freien Ton jawoll jawoll jawoll Wir sind Kameraden vom guten alten Schlag halten zusammen was auch kommen mag Das Vaterland braucht heute jeden Mann jawoll jawoll jawoll und darum treten wir noch einmal an jawoll jawoll jawoll Wir sind Kameraden….. Und kommt der Feind uns einmal vors Gewehr

Weiterlesen

Es liegt in deutschen Landen (Coburg)

Es liegt in deutschen Landen in lieblich grüner Au von Busch und Baum umstanden der Coburg alter Bau Es halten vielgestaltig ringsum die Berge Wacht in Gründen traumverloren manch schmuckes Dörfchen lacht Die Welt hab ich durchmessen der Alpen Schnee geschaut auf schroffem Fels gesessen wo tief der Abgrund graut Das Herz ist aufgegangen vor ew´ger Schönheit Bild doch nichts,

Weiterlesen

mp3 anhören CD buch