Kinderlieder

Kinderlieder im Volksliederarchiv von A - Z:

Kinderlieder: Mehr als siebenhundert Kinderlieder aus dem Alltag der Kinder, aus dem Kindergarten und der Grundschule. Lieder der Kinder aus mehreren Jahrhunderten. Freche und lustige Lieder von Kindern, pädagogische Lieder für Kinder.

B

Bächlein fließet und ergießet

Bächlein fließet und ergießet immer weiter hin sich fort Seht die hellen Silberwellen wie sieh ziehn von Ort zu Ort Keine bleibet, jede treibet ohne Rast und Aufenthalt Immer munter geht´s hinunter und verronnen sind sie bald Text: ( und Musik ? ) : Lieth – In Lieder- und Bewegungsspiele (1922)

Backe backe Kuchen

Backe, backe, Kuchen Der Bäcker hat gerufen! Wer will guten Kuchen backen Der muß haben sieben Sachen: Eier und Schmalz Butter und Salz Milch und Mehl Safran macht den Kuchen gehl! Schieb, schieb in´n Ofen ´nein. Text und Musik: Verfasser unbekannt – mündlich überliefert aus Sachsen und Thüringen  vor 1840 , in verschiedenen Textvarianten verbreitet. … Weiterlesen …

Bäh Lämmchen das Lämmchen ging im Klee (1891)

Bäh Lämmchen bäh das Lämmchen ging im Klee es stieß sich an ein Beinchen da tat ihm weh sein Beinchen Bäh Lämmchen bäh Bäh Lämmchen bäh das Lämmchen ging im Klee Es stieß sich an ein Steckelchen da tat ihm weh sein Bäckelchen Bäh Lämmchen bäh Bäh Lämmchen bäh das Lämmchen ging im Klee Es … Weiterlesen …

Bällchein klein fliegt allein

Bällchein klein fliegt allein lustig in die Luft hinein Hoch hinauf, schwingt sich´s auf in gar schnellem Lauf Aber es gefällt ihm nicht nieder springt der kleine Wicht Bällchen, ich fange dich und dann freue ich mich Hin und her, hin und her Bällchen , ach das ist nicht schwer Kinderlein, das ist fein das … Weiterlesen …

Bäuerlein Bäuerlein tick tick tack

Bäuerlein, Bäuerlein, tick, tick,tack Hast nen großen Habersack Hast viel Weizen und viel Korn Bäuerlein, hab dich gar zu gern Bäuerlein, Bäuerlein, tick, tick, tack Komm zu dir mit Sack und Pack Komm zu dir nur, daß ich lern Wie man ausdrischt Korn und Kern Bäuerlein, Bäuerlein, spricht und lacht „Finklein, nimm dich nur in … Weiterlesen …

Bei dem rechten starken Wind

Bei dem rechten starken Wind dreht mein Mühlchen sich geschwind Ist mein Mühlchen auch noch klein wird es doch bald größer sein Weil der Müller Mehl gemacht dafür sei ihm Dank gebracht Text und Musik: Verfasser unbekannt ? aus Fliedners Liederbuch — in Großheppacher Liederbuch (1947)

Bei Müllers hats gebrannt

Bei Müllers hats gebrannt, brannt, brannt. Da bin ich hingerannt, rannt, rannt. Da stand ein Polizist, zist, zist, Der schrieb mich auf die List, List, List. Die List, die fiel in´n Dreck, Dreck, Dreck. Da war mein Name weg, weg, weg. Da lief ich schnell nach Haus, Haus, Haus Zu meinem Onkel Klaus, Klaus, Klaus. … Weiterlesen …

Bim Bam Beier

Bim Bam Beier die Katz mag keine Eier Was mag sie dann? Speck aus der Pfann Ei die leckere Madam ähnlich: Bum Bam beier der Mann mag keine Eier Was will er denn? Speck in die Pfann O du leckerer Naschemann in Kindervolkslieder (1920) , vom Niederrhein : wenn man das Kind auf den Armen wiegt Text … Weiterlesen …

Bim Baum die Glock ist krank

Bim Baum die Glock ist krank Wo denn? im Kreuzgang Lachten alle Leute Hänschen mit der Deute Gretchen mit der Tasche Karlchen woll´n wir lasche (schlagen) aus Stotternheim bei Erfurt , 1858 Ging Gang der Pfaff ist krank hat keen Bissen Brut im Schrank und´s Haus vull Kinner aus Thüringen , Thüringer Wald , bei … Weiterlesen …

Bläh Schäfchen bläh

Bläh Schäfchen bläh Das Schäfchen ging ins´s Holz und stieß sich an ein Steinchen da tat ihm weh sein Beinchen da schrie das Schäfchen „bläh“ aus der Umgegend von Erfurt ( Stotternheim ) – Bäh Lämmchen bäh in Deutsches Kinderlied und Kinderspiel – 1895

Alle Kinderlieder


Kinderlieder von A - Z:


Kinderlieder chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.