Volksliedmedien von A-Z

Hundert Schullieder

Alle Lieder aus "Hundert Schullieder" im Volksliederarchiv von A-Z:

Im Jahr der Revolution 1848 veröffentlichten Hoffmann von Fallersleben und Ludwig Erk für die Kinder des neuen demokratischen Deutschlands "Hundert Schullieder". Beginnend mit "Winter ade!" und "Kuckuck ruft's aus dem Wald" enthält die Sammlung neue Texte auf damals bekannte Volksliedmelodien, die heute immer noch gesungen werden und vielfach bekannter wurden als die Originale. Auch das letzte Lied der Sammlung spiegelt zwischen den Zeilen die revolutionäre Gesinnung Hoffmans:  "Der Kampf, er ist begonnen / Auf der Schneeburg hohem Wall / Die Feinde bringt zum Weichen / Und holt ihr stolzes Zeichen! / Frisch hinan, Mann für Mann! / Mut gefaßt! Drauf und dran.."(Keine Lieder mit dem Buchstaben "c")

  1. Ach wo ich gerne bin (Was fang ich an?)
  2. Alle Vögel sind schon da
  3. Als unser Mops ein Möpschen war
  4. Auf unserer Wiese gehet was
  5. Der Kuckuck und der Esel
  6. Der Sonntag ist gekommen
  7. Der Winter ist gar schaurig
  8. Der Winter ist wieder vergangen
  9. Die Fahn ist aufgepflanzet (Sturmlied)
  10. Die Lerche singt der Kuckuck schreit
  11. Die Sonne hat in voller Pracht (Der liebe Mond)
  12. Die Sterne sind erblichen
  13. Du Bach mit den silbernen Wellen
  14. Du lieblicher Stern
  15. Du willst mich kratzen, Katze? (Hund und Katze)
  16. Eben sank die Sonne nieder
  17. Eben wenn der Morgen graut (Hirtenknabe)
  18. Ei was blüht so heimlich (Erste Veilchen)
  19. Ei was kann wohl schöner sein (Mein Gärtlein)
  20. Ein Leben war’s im Ährenfeld
  21. Ein Männlein steht im Walde
  22. Ein Marienwurm
  23. Ein scheckiges Pferd ein blankes Gewehr
  24. Ein Vogel ruft im Walde
  25. Eine kleine Geige möcht ich haben
  26. Es blüht ein schönes Blümchen (Vergißmeinnicht)
  27. Es kommt der Vogel Federlos
  28. Es liegt ein Berg im Meere
  29. Es wollt ein Knabe früh aufstehn
  30. Fern aus der Heimat Land
  31. Fort fort (Der Störche Wanderlied)
  32. Frisch, tummle dich, tummle dich, Kreisel!
  33. Frühling sprach zu der Nachtigall
  34. Geht ein Storch dort in dem Mühlenbach
  35. Gestern ging ich in den Wald hinein (Wiederhall)
  36. Grüner Schimmer spielet wieder
  37. Hab’n wir wieder einmal (Alles vergänglich)
  38. Hans Peter zog am Morgen (Schäfers Wunsch)
  39. Hänselein willst du tanzen
  40. Ich ging ganz früh (Der Blumen Bitte)
  41. Ich hab ein Lämmchen weiß wie Schnee
  42. Ich lag und schlief (Der Traum)
  43. Im Walde möcht ich leben
  44. Im Winter wenn es frieret (Schuleifer)
  45. In unsers Vaters Garten
  46. Jetzo heißt es ausmarschieret
  47. Jetzo mein Püppelein sing ich dich ein
  48. Komm mein liebes Spitzchen (Fritz und sein Spitz)
  49. Kommt wir wollen uns begeben (Schlaraffenland)
  50. Kuckuck Kuckuck