Volksliedmedien von A-Z

Schulgesangbuch für höhere Lehranstalten

Alle Lieder aus "Schulgesangbuch für höhere Lehranstalten" im Volksliederarchiv von A-Z:

(Keine Lieder mit dem Buchstaben "c")

  1. Als der Mond schien helle kam ein Häslein schnelle
  2. Als die Preußen marschierten vor Prag
  3. Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen
  4. An der Saale hellem Strande
  5. An eines Bächleins Ufer stand (Der fromme Hirt)
  6. Auf hoher Alp wohnt auch der liebe Gott
  7. Auf Matrosen die Anker gelichtet
  8. Aus dem Himmel ferne
  9. Bald fällt von diesen Zweigen (Herbstlied)
  10. Bei der stillen Mondeshelle
  11. Bergleut zu Hauf rufen Glück auf
  12. Bunt sind schon die Wälder
  13. Da ist er da ist er der liebliche Mai
  14. Danket dem Herrn wir danken dem Herrn
  15. Das Schiff streicht durch die Wellen
  16. Der alte Barbarossa
  17. Der Christbaum ist der schönste Baum
  18. Der Frühling naht mit Brausen
  19. Deutsche Worte hör ich wieder
  20. Deutschland deines Namens Klang
  21. Die Blümelein sie schlafen (Sandmännchen)
  22. Die Fenster auf die Herzen auf
  23. Die Luft ist blau das Tal ist grün
  24. Die Schwälbchen die lieben sie bauen ihr Nest (Schwalbenschutz)
  25. Die Sterne sind erblichen
  26. Dort wo der alte Rhein mit seinen Wellen
  27. Drauß ist alles so prächtig (Im Mai)
  28. Droben stehet die Kapelle
  29. Du bist´s der uns zum Guten treibt
  30. Eh noch der Lenz beginnt (Märzlied)
  31. Ein Jäger aus Kurpfalz
  32. Ein Kirchlein steht im Blauen
  33. Ein Sträußchen am Hute
  34. Einen goldnen Wanderstab
  35. Es braust ein Ruf wie Donnerhall (Die Wacht am Rhein)
  36. Es gingen drei Jäger wohl auf die Pirsch
  37. Es ist bestimmt in Gottes Rat
  38. Es kennt der Herr die Seinen
  39. Es steht ein Fels im Meere
  40. Es wird wohl Winter weit und breit
  41. Fort fort fort und fort (Schwalben Wanderlied)
  42. Friede süßer Friede schwebe über deinem frühen Grab
  43. Gesang verschönt das Leben
  44. Goldne Abendsonne
  45. Gott grüße dich Gott grüße dich
  46. Großer Gott durch Sturm und Nacht
  47. Harre meine Seele harre des Herrn
  48. Heil dir und Frieden selig geschieden
  49. Herr Heinrich saß am Vogelherd (Heinrich der Vogelsteller)
  50. Hier im grünen Wald wo das Echo schallt