Die Lieder zu: Heischen

..

Da kommen wir gegangen
mit Spießen und mit Stangen
gebt uns Holz und gebt uns Stroh
das soll brennen lichterloh
Fru Fre Fritt
bringt uns […]

Brauchtum | 1900


Wir danken Euch für Eure Gaben
die ihr uns habt getan
Ihr werdet mit Eurer Seele
vor Jesus kommen stahn

Dies sangen in Lothringen im Mai […]

Brauchtum | Geistliche Lieder | Marienlieder | 1933


Den Tod den haben wir vertrieben
und sind in unserm Dorf geblieben
in unserm Dorf und Lande
das macht uns keine Schande
Die Schüssel hat […]

Brauchtum | 1905


Der Meie-n-isch kommen un das isch ja wahr
Es grünet jitz alles i Laub un i Gras
I Laub un i Gras sy der Blüestli […]

Brauchtum | 1900


Er ist kommen er ist kommen
der gewünschte Frühlingsbot
so uns alles Leid benommen
und die kalte Wintersnot
der da gute Stunden bringet
und ein […]

Frühlingslieder | 1676


Gaun Dag, gaun Dag, Fru Mauderin,
hett jug oll Kau ok noch Fauder in?
Jug oll Del is so holl un so boll.
Gewt uns […]

Brauchtum | 1900


Goden abend, fastelabend,
jug´ dal is so holl un boll,
jug´ höhner leggen wol
rief schock eier in de moll,
wi sünd selig un ji […]

Brauchtum | Karnevalslieder | 1900


Godn Dag int Hus,
Glück int Hus,
Unglück tom Gäwel herut.
In ´n Jahr hebbn ´w nich west,
in ´n Jahr kam ´w nich war,

Brauchtum | 1900


Gott grüss euch alle Leute
und die darinnen sind
und alle armen Seelen
die in dem Fegfeuer sind

Gott grüss euch alle Leute
wir sind daher […]

Geistliche Lieder | Marienlieder | 1933


Gott sei ihr Dank
Gott sei ihr Lohn
Maria mit ihrem lieben Sohn
Sie wird euch geben den ewigen Lohn

Louis Pinck schreibt in Verklingende Weisen […]

Brauchtum | Geistliche Lieder | Marienlieder | 1933



Siehe auch Martinslieder und Lieder beim Laternelaufen

Meistgelesen in: Heischen