Wiślica

Wiślica


Graf Walther und Helgunda (Krakau, Wiślica vor 1253)

Es war in alten Zeiten eine sehr berühmte Stadt in Polen, von hohen Mauern eingeschlossen, Wislicz genannt, deren Herrscher einst, zur Zeit des Heidentums, Wislaw der Schöne gewesen war, abstammend von der Familie des Königs Pepol. Diesen nun soll ein Graf, auch desselben Stammes, mächtig an Kräften, daher Walther der Starke genannt (welches auf Pohlnisch heißt: Wdaly Walgerzs), dessen Schloß

Allgemein | Region: , , | 1253




mp3 anhören CD buch

Wiślica

Lieder rund um Wiślica

Auschwitz (5) - Danzig (9) - Graudenz (1) - Krakau (6) - Masuren (5) - Peterswaldau (1) - Pommerellen (8) - Pommern (23) - Prostken (1) - Schlesien (255) - Schwetz (3) - Stettin (9) - Waldenburg (1) - Warschau (13) - Wiślica (1) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -