Warthau (Warta Bolesławiecka)

Warthau (Warta Bolesławiecka)

Warta Bolesławiecka (deutsch: Alt Warthau) ist ein Dorf und Sitz der gleichnamigen Landgemeinde in der Woiwodschaft Niederschlesien im südwestlichen Teil Polens


mp3 anhören CD buch


Die große Braupfanne beim Dorfe Warthau

In dem bei dem Dorfe Warthau, zwischen Bunzlau und dem Gröditzberg gelegen, befindlichen Steinbruche, steht, in waldiger, tiefer Gegend, eine mächtige Braupfanne, aus einem großen Granit gehauen. Das Volk erzählt: einst war zu Warthau ein Steinmetz, der durch liederliche Streiche sich die Strafe zuzog, daß ihm anbefohlen ward, aus einem mächtig großen Felsstück, in einer ihm vorgeschriebenen Frist, einen viereckigen

Allgemein | Region: | 1500


Warta Bolesławiecka (deutsch: Alt Warthau) ist ein Dorf und Sitz der gleichnamigen Landgemeinde in der Woiwodschaft Niederschlesien im südwestlichen Teil Polens

Warthau (Warta Bolesławiecka)

Lieder rund um Warthau (Warta Bolesławiecka)

Liebenthal (1) - Löwenberg (Lwówek Śląski) (1) - Schweidnitz (2) - Trebnitz (2) - Warthau (Warta Bolesławiecka) (1) - Zobten am Berge (3) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -