Steiermark

Auf frisch lusti an heut (Hirtenlied aus Graz)

Auf frisch lusti an heut was muaß denn doch dieses sein daß der Himmel is so lusti und is so voller Freud Stehts gschwind auf samts enk nit i laß enk ja gwiß koan Fried was bedeutet denn döl Liachtn wo nit der Tag anbricht Sehts nit den Stern so hoch tuat strahln tuat schier […]

in: -

Beim siebenundzwanzigsten Regiment (Steiermark)

Ban siebnundzwanziger Regimentdo san die schönsten Leutschlank gewachsen wie a Tann im Gwändund um die Brust recht weitAufs Plauschen gibt der Steirer nixam liabsten redt er holtEi so mit´n Züngerl, das am Büchserl isdie Red´, die hot a GwoltHolladie, holladie, ri i di ri di ri i di ri ei jo Ban siebnundzwanziger Regimentdo kemman […]


Bin a stinknothigs Sumperga-Bäual

Bin a stinknothigs Sumperga-BäualWoaß oft nid, wo aus und wo ei´As macht mö das Ding halt zu tracht´nDa Toifi mecht hiaz  Baua sei´!Gibt allweil dö schlechtöst´n Zeitn,Wia mecht´s denn aft oana daleid´n?Wiascht allweil no greßa dö Schuld,As mecht oan vagöh dö Geduld. tracht´n = betrachtenhiaz = jetztoana daleid´n = dann einer aushaltenwiascht = wirdoan = einemvagöh […]


Bua wan´d wüllst auf d´Hahnpfalz gehn

Bua wan´d wüllst auf d´Hahnpfalz gehn muasst vor Tag aufstehn muaßt aussi gehn daß d´wol aussi kimmst auf denselbigen Platz wo der Hahn sein Pfalzerl hat Text und Musik: anonym – mitgeteilt von Professor Friedrich Mayer in Wien , Volksweise aus Turnau bei Aflenz in der Steiermark – Österreich . in: Liederbuch für die Deutschen in Österreich […]


Den lieben langen Tag hab ich nur Schmerz und Plag

Den lieben langen Tag hab´ ich nur Schmerz und Plag und sollt´ am Abend doch ich weine? Wenn ich am Fenster steh so in die Nacht nei seh so ganz alleine dann muss ich weine Denn ach! mei Lieb ist tot dort ob´n beim lieben Gott der war mit Herz und Seele meine! Ich seh’ […]


Der Waldmann fährt ins Holz

Da Waldmann fährt ins Holzda Waldmann fährt ins HolzBegegnd eham da schwarzbraun Mich´lder war so sakrisch stolz Da Waldmann fährt nach HausDawischt ear in schwarzbraun Mich´lbei seinem Weib zu Haus Da Waldmann nahm ein ScheitUnd schlagt in schwarzbraun Mich´ldaß er vor seiner leit Da Michl fiel auf den BlochHat eam glei drei Ripp´n eingeschlag´ndazu im Arsch […]

in: -

Die Berge hoch an Erzen reich

Die Berge hoch an Erzen reich mit weißen Kronen silbergleich die Felsenbrust grün waldumkränzt wo still manch zartes Röslein glänzt Die Hügel sanft im Rebenkleid mit Häuserperlen reich bestreut die Pfirse rot, die Traube süß die Sonne mild, ein Paradies Die Ströme klar, die Saaten Gold die Männer stark, die Frauen hold der Heimatliebe mächtig […]


Dirndla mir habn a schöns Hoamatland (Steiermark)

Dirndla mir habn a schöns Hoamatland schön is auf da Höh und im Grabn Dirndla, tuats na singen und juchazn daß ma dö Hoamat, dös Hoamatland habn Hodiädiä holdiädiä… Dirndla seids lusti und singts na fest zu dröbn auf da Höh und im Grabn Dirndla, helfts singen und juchazn Dirndla seids lusti weil ma´s Steiraland […]

in: -

Dridieijo (Jodler Bergsteiger)

Dridiei jototo ( zweimal wiederholen , je um einen Ton höher ) Text und Musik: anonym – aus der Steiermark , Österreich – in Alpenrose (1924) ..Mp3, CDs und Bücher dazu: : Die Noten zu “Dridieijo (Jodler Bergsteiger)”: 5588

in: -

Es lebt der Schütze froh und frei

Es lebt der Schütze froh und freija froh und frei, ja froh und freimit ihm die ganze Jägereidie ganze JägereiUnd kommt der Feind ins Land hereinund sollt´s der Teufel selber seines ruhen unsre Stutzen nichtbis dass das Auge brichtTralala … Und ist das Schwarze noch so kleinja noch so klein, noch so kleines muss ein jeder Schuss […]




Lieder aus Steiermark


Noch mehr Volksliedorte;

Bayern , Berlin  Brandenburg<(a>,) ,   Nürnberg ,   Heidelberg ,  Schwaben  , Frankreich , ElsaßLothringen,  ÖsterreichPolen , Schweiz ,  Tirol ,   Tschechische Republik ,  Rhein , Gebirge ,   Hamburg ,  Hessen ,  Niedersachsen ,    Nordrhein-Westfalen , Köln,   Sachsen ,  Schleswig-Holstein ,   Thüringen