Steiermark

Steiermark


Beim siebenundzwanzigsten Regiment (Steiermark)

Ban siebnundzwanziger Regiment do san die schönsten Leut schlank gewachsen wie a Tann im Gwänd und um die Brust recht weit Aufs Plauschen gibt der Steirer nix am liabsten redt er holt Ei so mit´n Züngerl, das am Büchserl is die Red´, die hot a Gwolt Holladie, holladie, ri i di ri di ri i di ri ei jo Ban

Soldatenlieder | Region: | 1915


Dirndla mir habn a schöns Hoamatland (Steiermark)

Dirndla mir habn a schöns Hoamatland schön is auf da Höh und im Grabn Dirndla, tuats na singen und juchazn daß ma dö Hoamat, dös Hoamatland habn Hodiädiä holdiädiä… Dirndla seids lusti und singts na fest zu dröbn auf da Höh und im Grabn Dirndla, helfts singen und juchazn Dirndla seids lusti weil ma´s Steiraland habn Hodiädiä holdiädiä… Text: anonym

Allgemein | Region: , , | 1924


Wo die Mur die Mürz und Enns zu Tal (Steiermark)

Wo d Mur die Mürz und Enns zu Tal durch Flur und Hügel rinnt wo s Eisen blüaht und s Salz und s Kohl von d Bergn aussakimmt Wo d Almros und s Edelweiß blüaht da Gams haust auf da wand Wo d Schwoagrin kast und Butter rührt dort is mei Hoamatland Holadiädä…. Dort is mei Obersteirerland wo i geboren

Allgemein | Region: , , | 1924


Wann i hoch drobn steh (Steiermark)

Wann i hoch drobn steh auf ana Felsenhöh wo i weit außi siach ins greane Steiraland wia mir das Herzerl lacht bei dera reichen Pracht wia schön du liaba Herr- gott hast es gmacht Holdiedi edi edi… Hör i an Zitherklang an rechtn Steirergsang wanns wo a Tanzerl gibt do bin i dabei wann draußt in greanen Wald gor lusti

Allgemein | Region: , , | 1924


Gut Jodeln kann der Steiermärker

Im Joddeln ist der Meier stärker Gut Jodeln kann der SteiermärkerIm Joddeln ist der Meier stärker

Allgemein | Region: | | 2009


Die weiße Frau (Bertha von Rosenberg)

Ohngefähr im Jahr 1430 ward Udalrich von Rosenberg dem zweiten eine Tochter geboren, genannt Bertha, von seiner Gemahlin Katharina von Wartenberg, welche gestorben ist Anno 1436 und ihm noch andere Kinder beiderlei Geschlechts geboren. Udalrich war Oberburggraf von Böhmen und durch die Autorität des Römischen Papstes zum obersten Feldherrn über das Kriegsvolk der Römischgesinnten wider die Hussiten verordnet. Bertha, welche

Allgemein | Region: , | | 1430


Der Waldmann fährt ins Holz

Da Waldmann fährt ins Holz da Waldmann fährt ins Holz Begegnd eham da schwarzbraun Mich´l der war so sakrisch stolz Da Waldmann fährt nach Haus Dawischt ear in schwarzbraun Mich´l bei seinem Weib zu Haus Da Waldmann nahm ein Scheit Und schlagt in schwarzbraun Mich´l daß er vor seiner leit Da Michl fiel auf den Bloch Hat eam glei drei Ripp´n

Liebeskummer | Region: , | 1800


Jetz han i mir schon grod gnu ghaust

Jetz han i mir schon g´rod g´nu ghaust I hätt a Lust zu wondern Es is mein Treu schon völli aus Was muaß i jetzt anfangen? Drhausen laßt sich a nix mehr Es ist schon Alls vergeben Doch sagt zu mir mein gstrenger Herr: Mir hätten ´s beste Leben. Danägst sagt mir der Diener an Sollt a die Steu´r hob´u

Bauernlieder | Region: | | 1800


Hört ihr Christen mit Verlangen (Faust)

Hört ihr Christen mit Verlangen nun was Neues ohne Graus, wie die eitle Welt thut prangen mit Johann dem Doktor Faust Zu Anhalt war er geboren, Er studiert‘ mit allem Fleiß; In der Hoffart aulerzogen richtet sich nach alter Weis. Vierzigtausend Geister er zitierte mit Gewalt wohl aus der Höll doch es war nicht einer drunter der ihm recht könnt

Balladen | Region: , , | | 1800


Kein Bauer mag ich nicht bleiben

Mag i ka Baur nimmer bleiben Geht es halt wie es nur will Ka Geld kann i a nit auftreibn Wahrli, es ist mir Oll´s z´viel Jo Olles von Baum thut leben Niemand will ihm mehr was geben Oft manchen Bauern sein Bua Muß binden mit Weiden die Schuah Es ist ja mei Treu ka Wunder Daß´s jetzt ´n Bauern

Bauernlieder | Region: | 1815




mp3 anhören CD buch

Steiermark

Lieder rund um Steiermark

Graz (9) - Innsbruck (12) - Kärnten (33) - Lilienfeld (1) - Linz (2) - Nieder-Österreich (4) - Salzburg (7) - Steiermark (42) - Vorarlberg (11) - Wien (109) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -