Sachsenhausen

Sachsenhausen


mp3 anhören CD buch

Die Noten zu "Und wenn wir marschieren":

Und wenn wir marschieren
Im Walde von Sachsenhausen
Wir schreiten fest im gleichen Schritt (Sachsenhausenlied)
Wie lang es auch noch dauern mag (KZ Sachsenhausen)
Bin ich ein halbwilder Scheißpole! (Heil Sachsenhausen)
Und wenn wir marschieren
Wir haben so manches Lager gebaut
Unser die Sonne unser die Erde
Auf Jungens auf!
Heut singen wir ein neues Lied (Lied der Alten)
Wir kulen nicht mehr im Moore

Und wenn wir marschieren

Und wenn wir marschieren, dann leuchtet ein Licht, daß Dunkel und Wolken strahlend durchbricht. Und wenn wir uns finden, beim Marsch durch das Land, dann glüht in uns allen heiliger Brand. Und wenn wir im Sturme dem Ziel uns genaht, dann ragt vor uns allen Neuland der Tat. Du Volk aus der Tiefe, du Volk in der Nacht, vergiß nicht

Bündische Jugend | Soldatenlieder | Liederzeit: Region: | | 1922


Unser die Sonne unser die Erde

Unser die Sonne, unser die Erde Unser der Weg in das blühende Land dass eine sonnige Zukunft uns werde Reiche der Bruder dem Bruder die Hand Rasende Räder, Laute Maschinen, Schwingen und Klingen gewaltiger Zeit. Bruder, wir wollen der Zukunft dienen Treu in unserem einfachen Kleid Wollen uns regen, Wollen uns mühen, Wollen singen das hämmernde Lied Fühlen wir doch

Freiheitslieder | Lieder aus Konzentrationslagern | Liederzeit: Region: | 1938


Wie lang es auch noch dauern mag (KZ Sachsenhausen)

Wie lang es auch noch dauern mag einst gehen wir nach Haus! Einst kommt der lang ersehnte Tag dann ziehen wir hinaus! Wohin auch unser Weg uns führt vergessen woll´n wirs nicht bis selber uns die Flamme zehrt und selbst das Auge bricht. Und wenn es einst nach Hause geht,: kommt mancher nicht mehr mit der mit uns Brot und

Lieder aus Konzentrationslagern | Liederzeit: Region: | 1940


Wir haben so manches Lager gebaut

Wir haben so manches Lager gebaut und oft dem Tod ins Auge geschaut uns kann nichts erschüttern uns macht keiner weich für uns gilt der Kerl die Farbe bleibt gleich Morgens und abends Monat und Jahr müssen wir marschieren doch eins ist uns klar ist endlos die Strecke wir reißen euch mit die Hoffnung auf Freiheit klingt mit in unserem

Lieder aus Konzentrationslagern | Liederzeit: Region: , | | 1934


Wir kulen nicht mehr im Moore

Wir kulen nicht mehr im Moore die Zeiten sind längst schon vorbei wir schieben wieder die Loren und immer noch sind wir nicht frei Denn wir tragen noch immer gestreiftes Gewand und müssen auf gelbem märkischem Sand ein Klinkerwerk erbauen Die Hämmer der Stemmer erdröhnen die Raupachmaschine sie kracht und dennoch ist in uns ein Sehnen dann liegen wir wach

Freiheitslieder | Lieder aus Konzentrationslagern | Liederzeit: Region: , | 1941


Wir schreiten fest im gleichen Schritt (Sachsenhausenlied)

Wir schreiten fest im gleichen Schritt wir trotzen Not und Sorgen, denn in uns zieht die Hoffnung mit auf Freiheit und das Morgen. Was hinter uns, ist abgetan gewesen und verklungen Die Zukunft will den ganzen Mann ihr sei unser Lied gesungen. Aus Esterwegen zogen wir leicht es liegt verlassen im Moore doch bald war Sachsenhausen erreicht es schlossen sich

Lieder aus Konzentrationslagern | Liederzeit: Region: | 1937


Wir sind die lebenden Steine

Wir sind die lebenden Steine harte und nackte Felsen. Wir schwitzen bei Sonne und Schlägen im Steinbruch Mauthausen-Gusen Wir sind die lebenden Steine, obdachlose Steine. Uns küssen keine Flüsse, uns tötet verfluchte Hitze [die mörderische Hitze]. Wir sind die lebenden Steine, im Schatten der Teufelsfahne. Im Herzen die schwelende Lunte [schwelt die Lunte] und täglich mehr Dynamit! Wir sind die

Lieder aus Konzentrationslagern | Liederzeit: Region: | 1943


Wohin auch das Auge blicket (Hymn)

Wohin auch das Auge blicket Moor und Heide nur ringsum Vogelsang uns nicht erquicket Eichen stehen kahl und krumm Wir sind die Moorsoldaten und ziehen mit dem Spaten ins Moor! Sachsenhausen, Stutthof, Dachau, ponad wami bozy gniew. Chocbym sto lat nawet zdychai, mocny, strasny jest möj spiew. Pöjdziemy, niewolnicy, rycerze w böl zakuci, naboj! Hey, Treblinka, Auschwitz, Gusen, serca w

Lieder aus Konzentrationslagern | Liederzeit: Region: , | 1944


Sachsenhausen

Lieder rund um Sachsenhausen

Cottbus (4) - Frankfurt (Oder) (2) - Kloster Lehnin (1) - Lieberose (1) - Mühlberg (1) - Neuruppin (2) - Oranienburg (8) - Potsdam (121) - Sachsenhausen (18) - Uckermark (10) - Wilsnack (6) - Zehdenick (2) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -