der Rhön

der Rhön


mp3 anhören CD buch

Ich weiß basaltene Bergeshöhn (Rhönlied)
Schlaf mein Kindelein
Es gibt ja nichts Schönres als ein Fuhrmann zu sein
Jetzt treten wir vor des Bräutigams Tür
Schau dort den Jüngling schau dort das Mädchen
Dolmar dich vor allen andern Bergen (Preis des Dolmars)
Ein Brautpaar wollte Hochzeit machen
Ick wet mi ein stolte weverin
Was uns eint als deutsche Brüder (Lied an die Deutschen in Lyon)
Rhinozeros

Dolmar dich vor allen andern Bergen (Preis des Dolmars)

Dolmar, dich vor allen andern Bergen preis ich immerdar Mocht ich noch so weit auch wandern schöner doch es nirgends war Denn von deinem Gupfel schaute ich der Heimat Wäldermeer und in ferner Dämm´rung blaute Rhön und Spessart zu mir her Aus der Vorzeit grauen Tagen ragst du als ein steinern Mal Von manch alten Heldensagen rauscht der Fluß im

Heimatlieder | Liederzeit: Region: , , | 1927


Ein Brautpaar wollte Hochzeit machen

Ein Brautpaar wollte Hochzeit machen, Lischen war froh. Da hatte sie keinen Brautkranz, und da weinten sie so. Der Bräutigam holt´ den Ofenkranz rein, Lischen war froh, da hatte sie einen Brautkranz, und da lachten sie so. Das Brautpaar wollt’ zur Kirche gehn, Lischen war froh, da hatte er kein’n Zylinderhut, und da weinten sie so. Der Bräutigam holt’ das

Hochzeitslieder | Kinderlieder | Liederzeit: Region: , | 1956


Es gibt ja nichts Schönres als ein Fuhrmann zu sein

Es gibt ja nichts Schön´resals ein Fuhrmann zu seindes Nachts auf der Straßebei hellem Mondenschein Ich bin ja gefahrenwohl über den Mainda kommt ein schönes Mädchenlieber Fuhrmann halt ein (Einst fuhr ich alleinedie Rheinstraß entlangsieh da kam ein schönes Mädchenliebster Fuhrmann halte ein) Ich kann ja nicht haltenmeine Last ist so schwer,mei Rösslein sind magerund der Habersack leer Ich hab

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Fuhrleute | Liederzeit: Region: , | 2008


Ich weiß basaltene Bergeshöhn (Rhönlied)

Ich weiß basaltene Bergeshöhn im Herzen der deutschen Gaun nicht riesenhoch, doch bezaubernd schön möcht immer und immer sie schaun Und kennst du die herrlichen Berge nicht gehorche dem Freunde, der zu dir spricht Zieh an die Wanderschuh und nimm den Rucksack auf und wirf die Sorgen ab marschier zur Rhön hinauf Auf hohen Matten der Sonnenschein die kühlenden Lüfte

Heimatlieder | Liederzeit: Region: | 1912


Ick wet mi ein stolte weverin

Ick wet mi ein stolte weverin se wolde vel lever ein möllerin sin darnedden in gröner ouwe it were vel beter se bleve tor heim unde hülp dat garn upbuwen, ja buwen Unde do dat garn upgebuwet was de möller an der laden stunt he dede sinem fröuwiin winken: ,hirin, hirin, min fröuwelin help mi den win utdrinken!’ Unde do

Mundart, Niederdeutsch und Dialekte | Liederzeit: Region: | 2006


Jetzt treten wir vor des Bräutigams Tür

Jetzt treten wir vor des Bräutigams Tür und rufen den jungen Bräutigam für. Schwarzbrauner, grüner Klee, heut´ ist sie Braut und nimmermehr. Der Bräutigam hat ein hohes Haus, die Gäste schauen oben raus. Die Braut die hat e Paar neue Schuh, damit tritt sie auf die Kirche zu. Der Bräutigam hat einen hohen Hut, darauf trägt er sein Ehr und

Brauchtum | Brautlieder | Liederzeit: Region: | 1900


Rhinozeros

Kurzsichtiger Herr im Zoo: „Entschuldigen Sie, können Sie mir nicht sagen, wo das Rhinozeros ist?” Wärter (grob): ,,Sie stehen ja mit der Nase davor!” Herr: “Ich meine das wirkliche Rhonozeros!” in Hilfe mein Zwerchfell (1928)

Witzesammlung | Region: | 2011


Schau dort den Jüngling schau dort das Mädchen

Schau dort den Jüngling schau dort das Mädchen wie sie zum letztenmal beisammen stehn denn ermuß scheiden noch die Stunde muß in den blutgen Krieg zur Fahne gehn Das Mädchen weinet so sehr wie ist mein Herz so schwer Ach Schatz mein Schatz wer weiß, ob wir uns wiedersehn Noch jüngst da lachten die bunten Blümlein mir lieb und freundlich

Soldatenlieder | Liederzeit: Region: | 1900


Schlaf mein Kindelein

Schlaf, mein Kindelein, schlaf, mein Söhnelein! singt die Mutter Jungfrau rein; Schlaf, mein Herzelein, schlaf , mein Schätzelein! singt der Vater eben fein. Refrain: Singet und klinget dem Kindelein klein, dem honigsüßen Jesulein, Singet und klinget, ihr Engelein rein, mit tausend süßen Stimmelein! Komm, mein Kindlein schau dein Bettelein das  für dich bereitet ist Komm, mein Söhnelein in dies Krippelein

Weihnachtslieder | Liederzeit: Region: , | | 1697


Was uns eint als deutsche Brüder (Lied an die Deutschen in Lyon)

Was uns eint als deutsche Brüderwo die stolze Rhone fließtdas sind unsrer Heimat Liederund die Lust am deutschen GeistLaßt sie rauschen, laßt sie schwebenwie´s ihr kühner Flug vermagdaß die Lüfte Welschlands bebenunterm deutschen FlügelschlagLaß mich deine Hand ergreifenBruderherz auf du und dumit denselben Liedern schweifenwir derselben Heimat zu Wie im klaren Liederschallewir des Einklangs Wunder sehnlaßt uns einer stehn für

Deutschlandlieder | Region: | | 2009


der Rhön

Lieder rund um der Rhön

Alpen (304) - der Rhön (10) - Eifel (9) - Erzgebirge (30) - Harz (21) - Hunsrück (3) - Karpaten (7) - Odenwald (46) - Riesengebirge (3) - Siebengebirge (3) - Spessart (2) - Weserbergland (1) - Westerwald (9) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -