Niederlande

Ach Himmel es ist verspielt (Andreas Hofer)

Ach Himmel, es ist verspielt ich kann nicht mehr lange leben, der Tod steht vor der Tür will mir den Abschied geben, meine Lebenszeit ist aus ich muss aus diesem Haus Mich General vom Sand den führen sie jetzt gefangen, mein´ bittern, blutgen Schweiß den habens mir abgenommen sie führn mich aus dem Land mit […]


Amsterdam ge grote Stadt

Amsterdam ge grote Stadt is geboot up Palen wenn de nu mal umme fallt wer scholl dat betalen? Ih os du os Hinnerk Ohm! Darum tekt wi: een teni twintig…. (bis hundert) in Oldenburger Kinderreime 53 ..Mp3, CDs und Bücher dazu: :

in: -

Das Vaterland ruft mich zum heiligen Streite

Das Vaterland ruft mich zum heiligen Streite Muß scheiden, ihr Lieben, ade Ach, stillet die Tränen, Gott ist mein Geleite Er hilft, daß ich wieder euch seh! Wer redlich, wie wir seiner Heimat ergeben den schützet der Himmel vor Weh! Mein Herz, euch, ihr Lieben Der Heimat mein Leben Gott, schütz euch, ihr Teuren, ade […]


Es isch keis Öpfeli nie so rot (Schweiz)

Es isch keis Öpfeli nie  so rot es het  es Würm-li i Sobald die Meit ä gebore füehre sie e falschä Schi Ä falsche Schi, a stolzä Muat Ist alle Chnabä Bruuch. Am Abed wends’ nit nieder Und am Morged au nid auf Ä falschä Schi nur nit allein Dazuo ä stolza Muat, Das is […]


Es reisen drei Knaben aus (Flucht aus Amsterdam)

Es reisen drei Knaben aus, Rosenrot sie reisen nach Amsterdame und wie sie nach Amsterdame sind komm´ der Bürgermeister nahm sie gefangen Die Tochter vor ihrem Herrn Vater niederfiel Lieb, Vater, schenk ihnen das Leben Lieb, Tochter, dein Bitten hilft gar nichts Die Gesellen die müssen sterben Was liess sie backen? Drei harte Brot Darin drei […]


Herbei herbei zu meinem Sang (Kartoffel – Lied)

Herbei, herbei zu meinem Sang, Hans Jörgel, Michel Stoffel, und sing mit mir das Ehrenlied, dem Stifter der Kartoffel. Franz Drake nannte sich der Mann, der vor dreihundert Jahren von England nach Amerika als Kapitän gefahren. Hi, ha, hopsasa! Valadri, virtrallala! von England nach Amerika als Kapitän gefahren Gott hat sie wie das liebe Brot […]


Herr Schaffner was haben sie getan

Herr Schaffner Herr Schaffner was haben sie getan sie haben mich nach Berlin gebracht ich wollt nach Amsterdam Bringen Sie mich bitte sofort wieder zurück denn hier in Berlin da habe ich gar kein Glück Text: anonym – um 1895 in Berlin verbreitet – übermittelt durch Frau Martha Reichelt und Frau Johanna Kranz, Bestensee , […]


Jetzt kommt die Zeit daß ich wandern muß (1913)

“Jetzt kommt die Zeit, daß ich wandern muß mein Schatz, mein Augentrost!” “Wann kommst du aber wieder, daß du mich heiraten tust?” “Und wenn ich auch mal wieder komm, mein Schatz, was nützt es dich! Lieb hab ich dich von Herzen, aber heiraten tu ich dich nicht.” Sind auch die Äpflein rosenrot, schwarze Kernlein sind […]


Lieder aus Konzentrationslagern 1933-1945

Preis der deutschen Schallplattenkritik für CD mit Lagerliedern – Bereits die vierte Auszeichnung für die Gruppe Die Grenzgänger Den Preis der Deutschen Schallplattenkritik in der Sparte Lieder erhält in diesem Quartal die 3er CD-Box “O bittere Zeit – Lagerlieder 1933-45”, die das Dokumentations- und Informationszentrums (DIZ) Emslandlager in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Rundfunkarchiv und der […]

in: -

Nun adje jetzt muss ich wandern (Falscher Sinn)

Nun adje jetzt muss ich wanderen mein Schatz mein edler Trost wann wirst du es wiederum kommen und du mich erfreuen tust Und wenn ich schon wieder kommen tu mein Schatz was batt es dich eine kleine Weil tu ich dich lieben heirat dich aber nicht “Tust du mich ein klein Weil lieben heiratst mich […]




Lieder aus Niederlande


Amsterdam --

Noch mehr Volksliedorte;

Bayern , Berlin  Brandenburg<(a>,) ,   Nürnberg ,   Heidelberg ,  Schwaben  , Frankreich , ElsaßLothringen,  ÖsterreichPolen , Schweiz ,  Tirol ,   Tschechische Republik ,  Rhein , Gebirge ,   Hamburg ,  Hessen ,  Niedersachsen ,    Nordrhein-Westfalen , Köln,   Sachsen ,  Schleswig-Holstein ,   Thüringen