Mähren

Mähren: Volkslieder, Reime, Gedichte

Ringel Ringel Rosenkranz (Mähren, 1895)
Vorerst so wolln wir loben Mariam
Es kumme sechs Bollacha
Feinsliebchen du sollst mir nicht barfuß gehen
Es kommt ein Mann aus Linafe (Spiel II)
Prinzessin erlösen
`s fängt an zu tröpfeln
Wo man drüben im Westen den Schönhengst sieht (Dort ist die schöne Weberei)
Kindchen mein schlaf nur ein
Wie geht meine kleine Geige

Vorerst so wolln wir loben Mariam

Vorerst so wolln wir loben Mariam, die reine Magd sie ist so hoch dort oben, kein Bitt sie uns versagt Merkt auf ihr Reitersknaben so wir in Sorgen traben und sonst kein Fürbitt haben so helf uns die viel zart die Gottes Mutter ward Sankt Jörg, du edeler Ritter, Rottmeister sollst du sein bescher uns gut […]

Marienlieder | Soldatenlieder | , | 1525


Es kumme sechs Bollacha

Es kumme sechs Bollacha sie wollta´s Kindl anbata der erste hat eine Pfeife sisa sisa Pfeife der zweit hat eine Geige giga giga Geige der dritt hat e Trompete tratra tratra Trompete der viert´ hat a Schalmeie dengdeng dengdeng Schalmeie der fünfte hat a Trummel trumtrum trumtrum Trommel der sechste aus der Note singt Schlaf […]

Schlaflieder | Weihnachtslieder | 1840


Feinsliebchen du sollst mir nicht barfuß gehen

Feinsliebchen, du sollst mir nicht barfuß gehn du vertrittst dir die zarten Füßlein schön. Tra-la-la-la, Tra-la-la-la du vertrittst dir die zarten Füßlein schön. Wie sollte ich denn nicht barfuß gehn, Hab keine Schuh ja anzuziehn, Tra-la-la-la, Tra-la-la-la Hab keine Schuh ja anzuziehn, Feinsliebchen, willst du mein eigen sein, So kaufe ich dir ein Paar Schühlein […]

Liebeslieder | 1840


Ringel Ringel Rosenkranz (Mähren, 1895)

wir treten auf die Kette Ringel Ringel Rosenkranz wir treten auf die Kette daß die Kette klingen soll Aha! Jaha! Sieben Jahr hat´s geregnet sieben Jahr sind schon da Angel Julius dreh dich um in: Wolf´s Zeitschrift IV , 365 – dieser Ringeltanz aus Pralitz ( Mähren ) in: Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)

Allgemein | , | 1895


Im Märzen der Bauer

Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt Er setzt seine Felder und Wiesen in Stand. Er pflüget den Boden er egget und sät und rührt seine Hände früh morgens und spät Die Bäu´rin, die Mägde sie dürfen nicht ruh´n sie haben in Haus und Garten zu tun. Sie graben und rechen und singen ein Lied […]

Bauernlieder | Frühlingslieder | 1900


Wohlauf ihr Wandersleut

Wohlauf, ihr Wandersleut Die ihr herum tut reisen In Ländern weit und breit Seid wohlgemut und wohlgetröst Weil Gott ein Wandersmann gewes´n Auf Erden lange Zeit. Durch Disteln und durch Dorn Muß ich oftmals wandern, Ich bin dazu geborn; Ich fürcht kein‘ Schnee, kein Kält, kein Hitz, Obgleich ich bisweilen schwitz; Von Gott kommt der […]

Vagabundenlieder | Wanderlieder | 1908


Wo man drüben im Westen den Schönhengst sieht (Dort ist die schöne Weberei)

Wo man drubn im Westen den Schönhengst sieht wo kein edler Weinstock und kein Baum mehr blüht wo man frisch und einfach lebt, vom Gelde frei dort ist die schöne, schöne Weberei Wo jeder Bürger, Bauer und Häusler auf dem Webstuhl sitzt frisches Wasser trinkt und Wassersuppe ißt Wo’s von Schwarzmehl Knödl gibt zur Schmauserei […]

Weberlieder | 1916


Kindchen mein schlaf nur ein

Kindchen mein schlaf nur ein weil die Sternlein kommen und der Mond kommt auch schon wieder angeschwommen Wiege wiege mein schlaf nur Kindchen schlaf nur ein Text und Musik: Verfasser unbekannt – aus Mähren – in Kindervolkslieder (1920)

Schlaflieder | 1920


Wie geht meine kleine Geige

Wie geht meine kleine Geige? fidl, fidl, fidl, fidl geht meine kleine Geige Wie geht mein kleiner Zimbal? zimpe, zimpe, zimp geht mein kleiner Zimbal Wie geht mein großer Bass? brumm brumm brumm geht mein großer Bass Wie geht mein dicker Dudelsack? Dudl, dudl, dudl, dudl geht mein dicker Dudelsack Text und Musik: aus Mähren […]

Kinderlieder | Lob der Musik | 1920


Wär ich ein Kälbchen

Wär ich ein Kälbchen weid ich auf der Wiese beißen dich die Fliegen würdest heim bald müssen Wär ich ein Fischlein schwimm ich auf dem Teiche wär ich ein Entlein möcht ich dich bald fangen Wär ich ein Mäuslein kriech ich in ein Loch ´nein wär ich ein Kätzchen möcht ich dich erwischen Text und […]

Kinderlieder | 1920