Landstriche

Landstriche


mp3 anhören CD buch

Die Noten zu "Es dunkelt schon in der Heide":

Es dunkelt schon in der Heide

Zweite Melodie:

Es dunkelt schon in der Heide

Es dunkelt schon in der Heide

Es dunkelt schon in der Heide Nach Hause laßt uns gehn Wir haben das Korn geschnitten Mit unserm blanken Schwert. Ich hörte die Sichel rauschen, Sie rauschte durch das Korn; Ich hört’ mein Feinslieb klagen, Sie hätt’ ihr Lieb verlor’n. Hast du dein Lieb verloren, So hab’ ich noch das mein´ So wollen wir beide mit’nander Uns winden ein Kränzelein.

Liebeslieder | Liederzeit: Region: , , , , , , , , , , , , , | 1500


Es freit ein wilder Wassermann (Ostpreußen)

Es freit ein wilder Wassermann von dem Berge bis über die See, Er freit´ um die Königin von Engelland, um die schöne Dorothee Er ließ eine Brücke von Golde baun, Von dem Berge bis über die See, Darauf sie sollten spazieren gehn, Die schöne Dorothee. Die ging die Brücke wohl auf und ab, Von dem Berge bis über die See,

Balladen | Region: | | 2011


Es kam ein Mann von Ninive (Melodie)

Es kam ein Mann von Ninive Kaiser fipilatus Was will der Mann von Ninive? Kaiser fipilatus “Es kam ein Mann von Ninive.” Was will der Mann von Ninive? “Er will die jüngste Tochter hab´n.” Was will er mit der Tochter mach´n? “Er will ihr einen Mann verschaff´n.” Was wird das für ein Mann wohl sein? “Das wird der Müllers August

Hochzeitslieder | Kinderlieder | Liederzeit: Region: , , , , | , | 1800


Es ritt ein Edelmann zum Tor hinaus (Spiel)

Es ritt ein Edelmann zum Tor hinaus die Schäferin weidet ihre Lämmer aus Falleri Fallera Fallerallerallera die Schäferin weidet ihre Lämmer aus Der Edelmann nahm sein Hütchen ab und bot der Schäferin guten Tag Ach Edelmann laß dein Hütchen stehn Ich bin eine arme Schäferin Bist du eine arme Schäferin und kannst in Samt und Seide gehn “Was gehts den

Es trieb ein Schäfer den Berg hinan | Kinderspiele | Region: | 1897


Es stand am Rain ein Hirtenkind

Es stand am Rain ein Hirtenkind und hütete die Herde. Und wie sie sang im Sommerwind ihr Haar floß zur Erde Es kam herab von seinem Schloß der junge Prinz gestiegen. Er hielt am Weg mit seinem Troß und sah ihr Goldhaar fliegen. Sie sang ein altes Liebeslied dem jungen Königssohne. Da hat er still vor ihr gekniet und bot

Balladen | Liebeskummer | Lob der Musik | Liederzeit: Region: | 1920


Es trieb ein Schäfer den Berg hinan

Es trieb ein Schäfer den Berg hinan der Edelmann ihm entgegen kam bei dideldum da, bei hop-sa-ssal Der Edelmann ihm entgegen kam Der Edelmann nahm den Hut wohl ab und bot dem Schäfer ein schönen gut´n Tag. Ach, Edelmann, laß dein Hütchen stohn Ich bin ein armer Schäferssohn Bist du ein armer Schäferssohn wie kannst du denn Edelmanns Kleider tragn? Ei, Edelmanns

Balladen | Es trieb ein Schäfer den Berg hinan | Schäferlieder | Region: , | 2006


Es trieb ein Schäfer den Berg hinan

Es trieb ein Schäfer den Berg hinan der Edelmann ihm entgegen kam bei dideldum da, bei hop-sa-ssal Der Edelmann ihm entgegen kam Der Edelmann nahm den Hut wohl ab und bot dem Schäfer ein schönen gut´n Tag. Ach, Edelmann, laß dein Hütchen stohn Ich bin ein armer Schäferssohn Bist du ein armer Schäferssohn wie kannst du denn Edelmanns Kleider tragn?

Dialoglied | Es trieb ein Schäfer den Berg hinan | Lieder von Arm und Reich | Schäferlieder | Liederzeit: Region: , | 1850


Es waren einmal neun Schneider

Es war´n einmal neun Schneider Die hielten einen Rat. Da saßen alle Neune, Ja neunmal, neunmal neune Auf einem Kartenblatt. Schneider meck meck meck Schneider meck meck meck Juchheirassa, Schneider meck meck meck, Wide wupp wupp wupp Juchhe Und als sie so versammelt warn, Da brauchten sie viel Mut. Da tranken alle neune Aus einem Fingerhut. Schneider meck meck meck….

Scherzlieder | Schneiderlieder | Liederzeit: Region: , | 1843


Es zogen drei Sänger wohl über den Rhein (1924)

Es zogen drei Sänger wohl über den Rhein sie sangen mach lustiges Liedelein sie sangen aus dreierlei Stimmen daß die Täler, daß die Berge erklingen Das hörte des Kaisers Töchterlein in ihrem stillen Schlafkämmerlein mit den Sängern, da möchte ich wohl reisen denn das Singen, denn das Singen ist meine Freude Und sie kamen an einen grasgrünen Wald da standen

Frauenlieder | Verlorene Ehre | Liederzeit: Region: , | 1778


Gras und Messer (Kluvander)

Ein Knabe wirft ein Messer in die Höhe. Kommt die Stempelseite nach oben zu liegen, so darf er ein Stück Rasen ausschneiden, so lange er das Wort “Kluvander” aussprechen kann. Wer sein Loch nachher nicht mit Rasen zudecken kann, verliert. aus Ostpreußen (bei Frischbier 716) — nach Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)

Allgemein | Kinderspiele | Region: | 1897


Landstriche

Lieder rund um Landstriche

Egerland (8) - Osterland (1) - Ostpreußen (53) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -