Kempten

Kempten: Volkslieder, Reime, Gedichte

Komm Schöpfer Geist kehr bei uns ein
Einer Farbe einem Glauben einer Sitte zugetan
Ein grüner Berg ein dunkles Tal

Komm Schöpfer Geist kehr bei uns ein

Komm, Schöpfer Geist, kehr bei uns ein, besuch das Herz der Kinder dein: Die deine Macht erschaffen hat, erfülle nun mit deiner Gnad Der du der Tröster wirst genannt, vom höchsten Gott ein Gnadenpfand, du Lebensbrunn, Licht, Lieb und Glut, der Seele Salbung, höchstes Gut. O Schatz, der siebenfältig ziert, o Finger Gottes, der uns […]

Geistliche Lieder | 1000


Einer Farbe einem Glauben einer Sitte zugetan

Einer Farbe, einem Glauben einer Sitte zugetan, häng´ ich wie die frommen Tauben meiner lieben Heimat an. Wo ich lebe, will ich sterben wo ich sterbe, ruht sich´s gut; und die Kinder, die mich erben erben auch mein Herz, mein Blut Süsse Heimat, schöne Erde gutes Land, das mich erhält, o du teure, liebe, werte […]

Deutschlandlieder | Heimatlieder | 1828


Ein grüner Berg ein dunkles Tal

Ein grüner Berg, ein dunkles Tal Da fließt ein Wasser nieder doch schwimmt, ich weiß nicht wie es heißt mein Herz drin hin und wieder Schneid, schneid, mein Sichel, oh schneid um Blüte und Frucht ist kein Leid Schneid, mein Sichel, oh schneid um Blüte und Frucht ist kein Leid Ein grüner Berg, ein dunkles […]

Frauenlieder | Liebeskummer | 1863