Italien

Italien


Wer will mit nach Italien ziehn

Wer will mit nach Italien ziehn Radetzky kommandiert Ei da heißt es avancieren den Mut nicht zu verlieren Legt an gebt Feuer und ladet schnell weicht keiner von der Stell ja von der Stell Legt an gebt Feuer und ladet schnell weicht keiner von der Stell Bei Somma, Kapagna war die große Schlacht für unser Regiment Da heißt es avancieren

Soldatenlieder | Region: | | 1850


Das Schiff streicht durch die Wellen

Das Schiff streicht durch die Wellen, Fidelin, vom Ost die Segel schwellen, Fidelin ! Verschwunden ist der Strand in der Ferne; o wie gerne wär´ ich noch im Heimatland ! Rosabella Fidelin! Ihr dunkelblauen Wogen, Fidelin, wo kommt ihr hergezogen, Fidelin ! kommt ihr von fernem Strand ? Laßt sie rollen; denn sie sollen noch zurück zum Heimatland, Rosabella Fidelin!

Liebeslieder | Lieder zur See | Region: | 1820


Es ritt ein Herr und auch sein Knecht (Schlesien)

Es ritt ein Herr und auch sein Knecht den schmalen Steg den breiten Weg den schmalen Steg den breiten Weg Und wie sie auf die Heid naus kam´n da stand ein schöner Sadelbaum Darauf saß eine Turteltaub die Taub war ihres Gleichen werth Ei Knecht ich nehm das Roß beim Zaum steig du auf diesen Sadelbaum Ach nein mein Herr

Balladen | Region: , , , , | 1841


Wir tun die Welt bereisen Fridolin

Wir tun die Welt bereisen, Fridolin Das wollen wir euch beweisen, Fridolin Wir waren in Köln, wir war´n in Essen Gelsenkirchen nicht vergessen Wir war´n in Steiermark und Wien O Isabella, Fridolin. Wir tun die Welt bereisen, Fridolin Das wollen wir euch beweisen, Fridolin Wir war´n in Dänemark und Schweden in Italien auch daneben Wo die Zitronen blühn O Isabella,

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Politische Lieder | Vagabundenlieder | Region: | 1848


Nun wohlauf zum frohen Singen

Nun wohlauf zum frohen Singen Denn vergangen ist die Nacht Überall ist frohes Klingen Und die Morgenröte lacht Denn ein Frühling ist im Lande wie die Welt noch keinen sah und es springen alle Bande denn die Freiheit ist nun  da Ja das Schwert hüpft in der Scheide und die Kugel rollt im Lauf selber schärft sich Spitz und Schneide

Freiheitslieder | Region: , , | 1848


Nun wohlauf zum frohen Singen (Rendsburg, 1848)

beim Einmarsch in Rendsburg Nun wohlauf zum frohen Singen Denn vergangen ist die Nacht Überall ist frohes Klingen Und die Morgenröte tagt Denn ein Frühling ist entstanden Wie die Welt noch keinen sah; Sieh, es tönt aus allen Landen und die Freiheit, sie ist da! Und das Schwert hüpft in der Scheide und die Kugel rollt im Lauf selber schärft

Freiheitslieder | Region: , , | 1848


Hell glänzt das Mondlicht am Himmelsbogen (Santa Lucia)

Schon glänzt das Mondlicht am Himmelsbogen sanft wehn die Lüfte, still sind die Wogen mein Nachen harret hier Kommt, steiget ein zu mir Santa Lucia Im dunklen Zelte traulich geborgen tändelt und kost ihr bis zu dem Morgen Ich biete freundlich an was man nur wünschen kann Santa Lucia Holdes Neapel! Ort süßer Freuden kennt keine Sorgen, kennt keine Leiden

Heimatlieder | Liebeslieder | Region: , | 1865


Johannes Cotta (Portrait)

Den großen Interessen des Vaterlandes und der Menschheit gewidmet, ist die Gartenlaube stets bemüht gewesen, auf die Männer hinzuweisen, welche eben diesen höchsten und edelsten Ideen ihr Leben und Streben in hervorragender Weise geweiht haben, und ihnen nach ihrem Dahinscheiden ein ehrendes Andenken für alle Zeiten zu sichern. Ein leuchtendes Denkmal, dauernder als Erz, setzt sie ihnen in den Herzen

Biographien | Region: , , , | | 1868


Wer will nicht mit nach Frankreich ziehn

Wer will nicht mit nach Frankreich ziehn wenn Wilhelm kommandiert dann heißt es avancieren den Feind zu attackieren Protzt ab! Gebt Feuer! und ladet schnell weich keiner von der Stell mit Hurra! Wenn wir an Frankreich Grenze stehn und rote Hosen sehn dann heißt es…. Wenn die Konaone blitzt und kracht das Herz im Leibe lacht dann heißt es…. Wenn

Soldatenlieder | Region: | 1870


Napoljum du Schustergeselle

Napoljum du Schustergeselle du saßest so fest auf deinem Thron in Italien da warest du so helle bei Sedan bekamst du deinen Lohn Text: Verfasser unbekannt , nach dem deutsch-französischen Krieg von 1870/71 ? nach einem älteren Spottlied auf Napoleon aus den Befreiungskriegen um 1813 Musik: auf die Melodie von Es kann ja nicht immer so bleiben – in Mutter

Lieder gegen den Krieg | Schuster | Region: , | , | 1871




mp3 anhören CD buch

Italien

Venedig -- Neapel --

Lieder rund um Italien

Belgien (34) - Dänemark (5) - England (2) - Faröer (1) - Finnland (2) - Frankreich (654) - Italien (27) - Kroatien (2) - Litauen (8) - Luxemburg (1) - Niederlande (20) - Norwegen (1) - Österreich (458) - Polen (371) - Rumänien (11) - Rußland (32) - Schottland (9) - Schweden (11) - Schweiz (265) - Spanien (10) - Tirol (88) - Tschechische Republik (180) - Ungarn (31) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -