Hessen

Hessen

Vierhundert Lieder aus Hessen. Hessische Lieder, Kinderreime aus Hessen und Gedichte.


Maria die wollt wandern (vor 1856 , Hessen)

Maria die wollt wandern wollt alle Land ausgehn und suchen ihren Sohn Was begegnet ihr auf der Reise Sanct Petrus der heilge Mann ganz traurig schauts ihn an Habt ihr denn nicht gesehen mein allerliebsten Sohn ich such ihn lange schon Ja ja ich hab ihn gesehen vor einem Judenhaus ganz traurig sah er aus Was trug er auf seim

Marienlieder | Region: , | 1856


Ach was wird mein Schätzchen denken (vor 1856, Hessen)

Ach was wird mein Schätzchen denken weil ich bin so weit von ihr weil ich bin, weil ich bin weil ich bin so weit von ihr Gerne wollt ich zu ihr gehen wenn der Weg so weit nicht wär so weit nicht wär… Gerne wollt ich ihr was kaufen wenn ich wüßt was ratsam wär was ratsam wär… Gold und

Liebeskummer | Region: , , | 1856


Ich kenne ein Land, so reich und so schön (Hessen)

Ich kenne ein Land, so reich und so schön voll goldener Ähren und Felder Dort grünen vom Tal bis zu sonnigen Höhn dufthauchende, dunkele Wälder Dort hab‘ ich als Kind an der Mutter Hand in Blüten und Blumen gesessen Grüß Gott dich, du Heimat, du herrliches Land Grüß Gott dich, mein liebes Land Hessen Den Burgen auf ragenden Höhen mein

Heimatlieder | Landeshymnen | Region: | 1910


Sei gegrüsst du liebes Hessen

Sei gegrüsst du liebes Hessen lächle mild im Sonnenglanz Bachus, Ceres, Flora pressen dreifach dir der Sterne Kranz Und noch mehr als diese Gaben Spenden aus Fortunas Horn sind uns deine lust´gen Knaben deiner Männer Schrot und Korn Und die Mädchen und die Frauen strahlen wie der junge Mai darf man sie nur einmal schauen ist des Herzens Ruh vorbei drückst du

Landeshymnen | Region: | 1920


Heuchelheim im Land der Hessen

Heuchelheim im Land der Hessen – an der Bieber und der Lahn nimmer kann ich dein vergessen denn du hast mir´s angetan Üpp´ge Felder, saft´ge Wiesen rings die Burgen stolz und kühn Aus der Ferne grüßet Gießen Und der Bach fließt durch dich hin Wenn ich durch die Gassen wand´re grüß ich manche schöne Maid und die eine und die

Heimatlieder | Region: , , , | | 1936


Wir lustigen Hessen-Darmstädter

Wir lustigen Hessen-Darmstädter sind alle beisammen Wir lassen uns fahren mit Roß und mit Wagen in unser Quartier lustige Hessen-Darmstädter sind wir Es hat sich schon zweimal die Trommel gerühret schon zweimal gerühret dann heißt es marschieret marschieret vor die Stadt wo der Franzos sich gelagert hat Und als wir kamen vor das Tor links und rechts da stand das

Soldatenlieder | Region: , | 2010


In Hessen liegt ein Städtchen

In Hessen liegt ein Städtchen dies kennt ein jedermann die allerschönsten Mädchen trifft man darinnen an Und in dem kleinen Städtchen liegt eine Garnison von lauter schmucken Jägern ein ganzes Bataillon Und jeder von den Jägern der liebt ein Mädchen fein, und jedes von den Mädchen möcht einen Jäger frein Da mussten sie marschieren hinaus zum blutgen Krieg zu streiten

Soldatenlieder | Trauerlieder | Region: , | 2010


Es dunkelt schon in der Heide

Es dunkelt schon in der Heide Nach Hause laßt uns gehn Wir haben das Korn geschnitten Mit unserm blanken Schwert. Ich hörte die Sichel rauschen, Sie rauschte durch das Korn; Ich hört‘ mein Feinslieb klagen, Sie hätt‘ ihr Lieb verlor’n. Hast du dein Lieb verloren, So hab‘ ich noch das mein´ So wollen wir beide mit’nander Uns winden ein Kränzelein.

Liebeslieder | Region: , , , , , , , , , , , , , | 1500


Gut Ritter der reit durch das Ried (Ulinger)

Gut Ritter der reit durch das Ried er sang ein schönes Tagelied er sang von heller Stimme daß in der Burg erklinget Die Jungfrau an dem Laden lag sie hört gut Ritter singen „Ja wer ist der da singet ? mit dem will ich von hinnen“ „O Jungfrau wöllt ihr mit mir gahn ich will euch lernen was ich kann

Balladen | Region: , , , | , , | 1580


Es wollt ein Jäger jagen wohl in das Tannenholz

Es wollt ein Jäger jagen Wohl in das Tannenholz Was begegnet ihm auf dem Wege? Ein Mädchen, das war stolz. „Wohin du Hübsch´ und Feine? Wohin, du Mädchen stolz?“ „Ich geh zu meinem Vater wohl in das Tannenholz.“ „Gehst du zu deinem Vater Wohl in das Tannenholz Dein´ Ehr die sollst du lassen bei einem Jäger stolz!“ „Eh ich mein Ehr

Jägerlieder | Region: , , , , , , , | 1600




mp3 anhören CD buch

Die Noten zu "Es wollt ein Jäger jagen wohl in das Tannenholz":

Es wollt ein Jäger jagen wohl in das Tannenholz

Vierhundert Lieder aus Hessen. Hessische Lieder, Kinderreime aus Hessen und Gedichte.

Hessen

Lieder rund um Hessen

Baden und Württemberg (333) - Bayern (431) - Berlin (353) - Brandenburg (256) - Bremen (124) - Hamburg (108) - Hessen (555) - Mecklenburg – Vorpommern (38) - Niedersachsen (131) - Nordrhein-Westfalen – Rheinland und Westfalen (420) - Rheinland-Pfalz – Pfalz (120) - Saarland – Saar (12) - Sachsen (529) - Sachsen und Anhalt (67) - Schleswig-Holstein (114) - Thüringen (301) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -