Freyburg

Freyburg


mp3 anhören CD buch


Die Frau von Weissenburg

Graf Friedrich, Pfalzgraf zu Sachsen, wohnte in dem Osterlande auf dem Schlosse Schiepelitz und hatte ein überaus schönes Weib, die hieß Adelheide und war des Herzogen von Sachsen Tochter. Die hatte Ludewig der zweite aus (Thüringen?, Ludwig der Springer?, M. Z.) dermaßen lieb und hätte sie gerne zu der Ehe gehabt, wenn sie ihren Herrn nicht mehr hätte. Dasselbige Weib

Sagen | Region: , , | 1065


Ein Lied von der Frauen zu Weissenburg

Was wolln wir aber singen Was wollt ihr für ein Lied? Ein Lied von der Frauen zu Weissenburg Wie sie ihren Herren verriet Sie ließ ein Briefelein schreiben Gar ferne ins Thüringer Land Zu ihrem Ludewig Buhlen Daß er da käm zur Hand Er sprach zu seinem Knechte Sattel du mir mein Pferd Wir wollen gen der Weissenburg Es ist

Balladen | Raub-Mord-Totschlag | Liederzeit: Region: | 1080


Ludwig der Springer

Adelheid, die Frau von Weissenburg, stellte sich anfangs über den Tod ihres Gatten sehr traurig, machte aber bald hernach offenbar, daß sie eben die Ursache gewesen, warum ihr Gemahl so schmählich sterben müssen; denn sie vermählte sich bald darauf mit Graf Ludwig und zeugte sieben Kinder mit ihm. Über diese Unbilligkeit beklagte sich des ermordeten Pfalzgrafen Bruder, Adelbertus, Erzbischof zu

Allgemein | Region: , , , | 1070


Freyburg

Lieder rund um Freyburg

Altmark (11) - Bad Bibra (2) - Dessau (13) - Eisleben (7) - Freyburg (3) - Köthen (1) - Magdeburg (20) - Mansfeld (4) - Naumburg (9) - Prettin (4) - Quedlinburg (3) - Zeitz (1) - Zerbst (5) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -