Emsland

Emsland-Lieder: Volkslieder und Volkstümliche Lieder

Mit Emsland im Titel:

Fern verbannt nach Emslands Norden wurd ich durch des Schicksals Macht bin ein Moorsoldat geworden in einer grauen Häftlingstracht Mit mir leiden viel Genossen alles Burschen stolz und kühn keine Träne ward vergossen alle an einem Stricke zieh´n. Schauen wir vom Moor ins Weite in die weite Welt hinein, zieht in unsre Häftlingsherzen tiefbetrübte Sehnsucht ... Weiterlesen ... ...

Mein Emsland will ich ehren Wo ich auch immer bin Die Äcker sind voll Ähren Die Wiesen sind so grün, Und durch die grüne Au Die Ems fließt himmelblau Mein Emsland will ich ehren Wo ich auch immer bin Siehst dort zwar kein Gepränge Von Weinbergranken stehn Doch´s liebe Brot in Menge Wächst auf des ... Weiterlesen ... ...

Wenn alles grünt und blüht auf Emslands Fluren wenn alles sich der goldnen Freiheit freut, ja, ja dann sitz ich hier und träume wie verloren von einer längst vergangnen schönen Zeit Es war ein Mädel von kaum achtzehn Jahren kannt keinen Kummer, kannte keinen Schmerz; Ja, ja sie kannte nicht das Leben der Gefangnen, sie ... Weiterlesen ... ...

Lieder zu "Emsland":


Liederorte rund um Emsland

Niedersachsen

Aurich (5) - Borkum (2) - Braunschweig (30) - Bückeburg (2) - Celle (2) - Clausthal (1) - Delmenhorst (5) - Emden (3) - Emsland (12) - Esterwegen (3) - Göttingen (12) - Hannover (19) - Hildesheim (13) - Höxter (1) - Lüchow-Dannenberg (2) - Lüneburg (14) - Oldenburg (34) - Osterholz (1) - Papenburg (3) - Stade (1) - Wendland (4) - Wilhelmshaven (1) - Worpswede (1) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge