Čáslav (Czaslau)

Čáslav (Czaslau)



In Tschaslau lebte einst ein Schneider

In Tschaslau lebte einst ein Schneider, ne wahre Zierde seiner Profession Er nähte nur noch ausnahmsweise Kleider Und diese nur um unverschämten Lohn Klimpa, klimpa, klimparata, Klimpa, klimpa, klimparata, Klimpa, klimpa, klimparata, Klimpa, klimpa, klim, klim, klim Im selben Haus im dri-a-itten Stocke Wohnt eine ungarische Herzogin Mit einem purpurseidnem Unterrocke Und einer ungeheuren Krinolin Klimpa, klimpa… Der Schneider liebte

Moritaten | Liederzeit: Region: | 1900