Bielefeld

Bielefeld: Volkslieder, Reime, Gedichte

Ik säch minen Heren van Valkensten (Bielefeld)
Anweisung für Schulfeiern Kaiserreich (1888)
Unsereiner liebt am meisten Freiheit
Mosberg
So geht ein Arbeitsmann zugrund
Ein stolzes Schiff (1925)
Von allem was auf Erden mir Trautes ist bekannt (Franken)
Eia in Suse wo wohnt der Peter Kruse
Da hest en Daler
Jammer Jammer höret zu

Ik säch minen Heren van Valkensten (Bielefeld)

Ik säch minen Heren van Valkensten to siner Burch up rie´en enen Schilt hadde he in siner Hant blank Swert an siner Sieden Gott gröte ju Her van Valkensten Sin ji des Lannes Here ? sau giewet mi wie´er den Gefangenen min um aller Jungfruwen Ere De Gefangene den ik gefangen hewwe de is mi […]

Balladen | 1856


Unsereiner liebt am meisten Freiheit

Unsereiner liebt am meisten Freiheit, Wahrheit, gleiches Recht weil´s für unser eignes Dasein unumgänglich nötig ist doch wir sind mit Sklavenketten an die Arbeit festgeschraubt weil man uns die goldne Freiheit und das gleiche Recht geraubt Täglich Abzug, immer runter und der karge Lohn gedrückt schlüg gleich eine Bombe runter in demselben Augenblick. soll einem […]

Arbeiterlieder | 1910


So geht ein Arbeitsmann zugrund

Wie herrlich ist doch die Natur, gar lieblich anzuschauen In Feld und Wald, in Busch und Flur kann sich der Mensch erbauen Doch aber ach, was hat er nur, ein Arbeitsmann von der Natur Von Kindheit an ins Arbeitsjoch gespannt nie hat er Lust noch wahre Freud gekannt nur schaffen, schaffen, das ist seine Pflicht […]

Arbeiterlieder | Arbeitslieder-Handwerkerlieder | 1925


Ein stolzes Schiff (1925)

Ein stolzes Schiff streicht langsam durch die Wellen Und führet unsre deutschen Brüder fort Der Ostwind weht die weißen Segel schwellen Amerika ist ihr Bestimmungsort. So auf dem Verdeck zu stehen, Nach der Heimat hinzusehen: Amerika, zu fernen Kolonien Seht ihr sie übers große Weltmeer ziehn? Da ziehn sie hin! Wer wagt´s danach zu fragen, […]

Auswandererlieder | 1925


Von allem was auf Erden mir Trautes ist bekannt (Franken)

Von allem, was auf Erden mir Trautes ist bekanntsei du mir hochgepriesenmein edles Frankenland!Du birgst die Lieben alledu trägst mein Vaterhausin deinen Armen schlief ich in der Kindheit Träume aus Wie stolz rollt seine Wogen der Strom durch deine Au’nwie lieblich sind die Dörfleinwie ernst die Stadt zu schaun!Und an den Ufern leuchtet der Rebe […]

Heimatlieder | 2006


Da hest en Daler

ga to Mark Da hest en Daler ga to Mark Kop en Karp Kop en Krusch (Karausche) Ga na Hus Kak en gar Denn smeckt he rar, rar, rar! aus Bielefeld : Dittmar 83 und Simrock 14, auch hier wird dem Kind in die Hand geschlagen und zuletzt gekrabbelt

Allgemein | 2009


Jammer Jammer höret zu

was ich auch will sagen Jammer Jammer höret zuwas ich auch will sagenIch hab verloren meinen Schatzmachet auf den Garten Ich will gehen, ich will sehenob ich ihn antreffen kannSiehe da. Das ist mein Schatzdem ich fall zu Füßen Ein Kind, das außerhalb des Kreises steht, trennt denselben bei den Worten „antreffen kann“, tritt in […]

Allgemein | 2009