Bethlehem

Bethlehem


mp3 anhören CD buch

Zu Bethlehem geboren
Komm wir gehen nach Bethlehem
Ein Kind geboren zu Bethlehem (Lothringen)
Ein Kind geboren zu Bethlehem (Lothringen II)
Es kommt ein Schiff geladen
Der Tag der ist so freudenreich aller Kreature
Vom Himmel kam der Engel Schar
Ein Kindelein so löbelich
Mit Gott so wollend wir loben und ehrn (um 1550)
Und unser lieben Frauen

Einst sitzt im Stübchen schlicht und klein

Einst sitzt im Stübchen, schlicht und klein Sankt Annens frommes Töchterlein Maria, einsam und bedacht Den Rocken leer zu sehn vor Nacht Sie streicht mit ihren Händchen weich Von Zeit zu Zeit den Goldflachs gleich Zupft Flocken aus dem Wickelbund Benetzt mit Tau vom Knospenmund Die Fingerchen, wie Schnee so weiß Und zieht und dreht mit regem Fleiß Den Faden

Marienlieder | Weberlieder | Liederzeit: Region: | | 1900


Erschall aufs neu mein Liedchen

Erschall aufs neu mein Liedchen von jener heil´gen Nacht die aller Welt zum Heile das Christkind hat gebracht Der Vater hat´s gesendet von seinem Himmelsthron die arme Welt zu retten durch seinen lieben Sohn Zu Bethlehem im Stalle da liegt das liebe Kind durch welchen wir aus Gnaden nun Gottes Kinder sind Und wo es Nacht, wird´s helle und wo

Weihnachtslieder | Region: | 1947


Es hat sich halt eröffnet das himmlische Tor (Steirisch)

Es hat sich halt eröffnet, das himmlische Tor die Engelein, die kugalan ganz haufenweis hervor die Bubalan, die Madalan, die mach’n Purzigagalan bald aufi bald abi, bald hin und bald her bald unterschi bald überschi, das freut sie umso mehr Halleluja, halleluja, alle, alle, alleluja Jetzt håb ma hålt dås himmlische Gwammel erblickt es håt uns Gott Våter an Botn

Weihnachtslieder | Liederzeit: Region: , , , , , | 1898


Es ist für uns eine Zeit angekommen

Es ist für uns eine Zeit angekommen, es bringt uns eine große Gnad. Unser Heiland Jesus Christ, der für uns, der für uns, der für uns Mensch geworden ist. Es sandte Gott seinen Engel vom Himmel zur Jungfrau hin nach Nazareth. “Sei gegrüßt, du Jungfrau rein, den aus dir, denn aus dir, will der Herr geboren sein.!” Maria hörte des

Weihnachtslieder | Region: , | , , | 1900


Es kommen drei Könige aus Morgenland (Dreikönigslied)

Es kommen drei Könige aus Morgenland die reichen einander die göttliche Hand die reichen einander die göttliche Hand Sie reisen´s Herodes sein Haus vorbei Herodes der schaut zum Fenster heraus „Ihr lieben drei Herren, wo wollt ihr hinaus ,Nach Bethlehem steht unserer Sinn wo Christus, der Herr, geboren soll sin wo Christus, der Herr, geboren soll sin „Ihr lieben drei Herren,

Drei-Könige-Lieder | Liederzeit: Region: , , , | 1881


Es kommt ein Schiff geladen

Es kommt ein Schiff geladen bis an den höchsten Bord trägt Gottes Sohn voll Gnaden des Vaters ewigs Wort. Das Schiff geht still im Triebe, Trägt eine teure Last; Das Segel ist die Liebe Der Heilig Geist der Mast. Der Anker haft auf Erden Da ist das Schiff am Land. Das Wort soll Fleisch uns werden, Der Sohn ist uns

Weihnachtslieder | Liederzeit: Region: , | , | 1450


Gott so wollen wir loben und ehrn (1808, Wunderhorn)

Gott so wollen wir loben und ehrn, Die heiligen drei König mit ihrem Stern, Sie reiten daher in aller Eil In dreisig Tagen vierhundert Meil Sie kamen in Herodis Haus, Herodes sahe zum Fenster raus: Ihr meine liebe Herrn, wo wollt ihr hin? Nach Bethlehem steht unser Sinn. Da ist geboren ohn’ alles Leid Ein Kindlein von einer reinen Maid.

Drei-Könige-Lieder | Weihnachtslieder | Liederzeit: Region: | 1808


Herbei o ihr Gläubigen (Adeste Fideles)

Herbei, o ihr Gläubigen fröhlich triumphierend o kommet, o kommet nach Bethlehem Sehet das Kindlein, uns zum Heil geboren O lasset uns anbeten, o lasset uns anbeten o lasset uns anbeten den König, den Herrn Du König der Ehren, Herrscher der Heerscharen du ruhst in der Krippen im Erdental O lasset uns anbeten, o lasset uns anbeten o lasset uns

Geistliche Lieder | Weihnachtslieder | Liederzeit: Region: | 1823


Hier treten wir her mit unserm Stern (Dreikönigslied)

Hier treten wir her mit unserm Stern Ein guten Abend hätten wir gern Wir wünschen dem Herrn ein´n vergoldeten Tisch Auf allen vier Ecken einen gebratenen Fisch Und in der Mitte ein Gläslein mit Wein Dabei kann der Herr recht lustig sein Wir wünschen der lieben Frau ein´ vergoldete Kron´ Und künftiges neues Jahr einen jungen Sohn Wir wünschen dem

Brauchtum | Drei-Könige-Lieder | Region: , | | 1905


Ihr Hirten erwacht

Ihr Hirten, erwacht Erhellt ist die Nacht Wie strahlt´s aus der Ferne wie schwinden die Sterne Es naht sich, es naht sich die leuchtende Pracht Der Herr ist zugegen mit himmlischer Macht “O fürchtet euch nicht vor göttlichem Licht! So tröstet in Freude auf Bethlehems Weide ein Engel des Herren die Hirten im Feld ein Bote des Friedens der sündigen

Weihnachtslieder | Liederzeit: Region: , | 1852


Bethlehem

Lieder rund um Bethlehem

Bethlehem (35) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -