Apolda

Apolda: Volkslieder, Reime, Gedichte

Heile Heile Kätzchen (Apolda)
Ca ca geschmauset

Heile Heile Kätzchen (Apolda)

Heile Heile Kätzchen ´s Kätzchen hat vier Beine und einen langen Schwanz Morgen ist alles wieder ganz Variation von „Heile Heile Segen“ aus der Gegend von Apolda in Macht auf das Tor (1905)

| 1905


Ca ca geschmauset

Ça, ça, geschmauset, laßt uns nicht rappelköpfich sein ! wer nicht mit hauset, der bleib´ daheim. Edite, bibite, collegiales ! post multa saecula pocula nulla ! post multa saecula pocula nulla ! post multa saecula pocula nulla ! Der Herr Professor liest heut kein Kollegium; drum ist es besser man trinkt eins rum. Edite, bibite… […]

Studentenlieder | 2006