Bremer Stadtmusikanten

Andreas Hofer Lied (Nachdichtungen)

Ach Himmel es ist verspielt (Andreas Hofer)

Ach Himmel, es ist verspielt ich kann nicht mehr lange leben, der Tod steht vor der Tür will mir den Abschied geben, meine Lebenszeit ist aus ich muss aus diesem Haus Mich General vom Sand den führen sie jetzt gefangen, mein´ bittern, blutgen Schweiß den habens mir abgenommen sie führn mich aus dem Land mit […]

Gefangenenlieder | Politische Lieder | | 1810


Als der Sandwirt von Passeier Insbruck (Andreas Hofer)

Als der Sandwirt von Passeier Insbruck hat mit Sturm genommen, die Studenten, ihm zur Feier mit der Geigen mittags kommen, laufen alle aus der Lehre ihm ein Hochvivat zu bringen, wollen ihm zu seiner Ehre seine Heldentaten singen. Doch der Held gebietet Stille spricht dann ernst: „Legt hin die Geigen! Ernst ist Gottes Kriegeswille wir […]

Freiheitslieder | Gefangenenlieder | Lieder vom Tod | 1812


Andreas Hofer

Andreas Hofer war ein Freiheitsheld im Kampf gegen die französischen Besatzertruppen unter Napoleon in Tirol. Geboren wurde er 1767 am Sandhof bei St. Leonhard in Passeier in der Grafschaft Tirol, er wurde am 20. Februar 1810 in Mantua hingerichtet. Das bekannteste Hofer-Lied ist sicher „Zu Mantua in Banden„, es gibt aber etliche mehr.

| 1767


Auf auf ihr Spielgenossen (Fußballlied)

Auf auf ihr Spielgenossen marschieret Mann für Mann heran ihr Fußballspieler und tretet in die Bahn doch eh ihr noch beginnt das Spiel dann ruft mit kräftigem Gefühl Hipp Hipp Hurra…. Und wenn der erste Pfiff ertönt dann drauf mit frischem Mut und spielt den Ball euch sicher zu und stoßt ihn weit und gut […]

Fussball-Lieder | 1920


Dem Morgenrot entgegen (Die Junge Garde)

Dem Morgenrot entgegen ihr Kampfgenossen all Bald siegt ihr allerwegen bald weicht der Feinde Wall Mit Macht heran und haltet Schritt Arbeiterjugend, will sie mit Wir sind die junge Garde des Proletariats! Wir haben selbst erfahren der Arbeit Frongewalt in düstren Kinderjahren und wurden früh schon alt. Sie hat an unserm Fuß geklirrt, die Kette, […]

Arbeiterlieder | Freiheitslieder | 1907


Dem Volk sind wir entsprossen

Dem Volk sind wir entsprossen dem Volk, das emsig schafft das fest und unverdrossen stolz prangt in Jugendkraft das mit der Hände Fleiße die Menschheit all erhält und einst in neue Gleise noch lenken wird die Welt O Volk der rauhen Fäuste O Volk der harten Fron wir sind in deinem Geiste und treu als […]

Arbeiterlieder | Turnerlieder | 1913


Der Turner hehrste Waffen

Der Turner hehrste Waffen das ist ein frisches Herz das Mut verleiht zum Schaffen das treu und fest wie Erz das ist ein frohes Leben ein frischer, froher Sang ist ein freies Streben ein mächt´ger Freiheitsdrang Doch glänz von diesen Waffen die eine wie Demant Natur hat sie erschaffen und Freiheit sie genannt Ja, Freiheit […]

Freiheitslieder | Turnerlieder | 1913


Es war auf Jütlands Auen

Es war auf Jütlands Auen es war am kleinen Belt da stand ein junger Krieger bei dunkler Nacht im Feld Das Auge trüb, die Wange bleich er sang so wehmutsvoll und weich „Geliebtes Schleswig-Holstein mein Vaterland leb´ wohl In ihren Schanzen schlummern in Lagerstätten da die Söhne Schleswig-Holsteins vor Fridericia Du junger Kriegersmann auf der […]

Deutschlandlieder | Soldatenlieder | 2009


Frisch auf mein Volk mit Trommelschlag

Frisch auf mein Volk mit Trommelschlag im Zorneswetterschein! O wag es doch nur einen Tag nur einen frei zu sein! Und ob der Sieg vor Sternenlicht dem Feinde noch gehört Nur einen Tag! Es rechnet nicht ein Herz, das sich empört O wart in deiner tiefen Not Auf keinen Ehebund Wer liebt, der gehet in […]

Freiheitslieder | 1845


Früh morgens im November zu Wien im Nebelgrau

Früh morgens im November zu Wien im Nebelgrau ein Wagen kommt gefahren nach der Brigittenau Umringt von Kürassieren fährt dort ein Mann voll Ruhm den will man füsilieren den deutschen Robert Blum Von Frankfurt ist er kommen der Linken bester Mann und hat zu Wien in Waffen gegen Windischgrätz gestahn Hat auf Kroaten schossen auf […]

Gefangenenlieder | Robert Blum Lieder | 1848


Andreas Hofer Lied (Nachdichtungen)

Vielfach nachgedichtet und parodiert: Das Andreas-Hofer-Lied von 1831/1844

mp3 anhören CD buch