Blättern im Liederlexikon

Karl Valentin

Karl Valentin (Valentin Ludwig Fey) wurde am 4. Juni 1882 in München geboren. Er starb am 9. Februar 1948 . Valentin schrieb unter anderem das überaus populäre Lied „Ja so war´n s die alten Rittersleut“. Es entstand 1939/40 als Beitrag für sein letztes Theaterprojekt, die Ritterspelunke. Die erste Strophe und der Refrain stammen von ihm, weitere Strophen sind Volksmund. Vorlage war

Zu Grünwald drunt´ im Isartal (die oiden Rittersleut)

Zu Grünwald drunt´ im Isartal Glaubt es mir, es war einmal Da ham edle Ritter g´haust Denne hat’s vor garnix graust So beginnt das bekannte Lied des großen Münchener Komikers Karl Valentin , der 1948 verstorben ist, gefolgt von dem sattsam bekannten Refrain: Ja so warn´s ja so warn´s die oiden Rittersleut Das Lied ist mittlerweile zum Volkslied geworden und es gibt bereits