Blättern im Liederlexikon

Anweisung für Schulfeiern Kaiserreich (1888)

Patriotische Fest- und Gedenktage in Schulen

Lüneburg, den 22. Januar 1888

Wir haben mehrfach die Erfahrung gemacht, daß. trotz des Konsistorial-Ausschreibens vom 11. April 1885 die patriotischen […]

Der singende Quell

Der singende Quell erschien im Bärenreiter-Verlag , Ausgabe Nr. 50, und wurde im Jahre 1928 bereits zum 100.000 mal gedruckt. Mit dem Untertitel “ Lieder für […]

Die Macht des deutschen Liedes im gegenwärtigen Kriege (1916)

Wie bei der Ankündigung der Mobilmachung nach der vorangegangenen unheilschwangeren Zeit der Ungewißheit die alten Nationallieder überall in Massenchören gen Himmel schallten, wie die ausrückenden […]

Es murmeln die Wellen es säuselt der Wind

Es murmeln die Wellen, es säuselt der Wind
sie schaukeln im Spiele den Nachen geschwind.
Wir schreiten hinunter das Ufer entlang
und singen am Ruder […]

Volkslieder und Volksreime aus Westpreußen (Vorwort)

Etwa seit dem Jahre 1888 habe ich mir die Sammlung von Liedern aus dem Munde des Volkes angelegen sein lassen; ihre Anhäufung legte schließlich ihre […]

Vorhandene Volkslieder-Sammlungen

Man sammelt bei uns in Deutschland Volkslieder seit etwa anderthalb Jahrhunderten; aber die Sammler sind von sehr verschiedenen Gesichtspunkten ausgegangen, und deshalb tragen die Sammlungen […]

Vorwort: Allgemeines Deutsches Kommersbuch 100. Auflage

Das Allgemeine Deutsche Kommersbuch ist zuerst 1858 in Lahr erschienen. Ein ganzer Neukömmling war es auch damals nicht und brachte schon Richtung und gute Namen mit; was […]

Vorwort: Kasseler Kinderliedchen

Wohl dem Manne, dem durch das Getriebe der Welt noch der lieben Mutter Wiegenlied aus der Kindheit herüberklingt, dem ihre liebe Stimme, auch wenn sie […]

Wehrkraft durch Erziehung (1904)

Rühret die Trommeln und schwenket die Fahnen
Mit Gesang durch Wald und Feld
(Hoffmann von Fallersleben)

Wohl jeder, der im deutschen Heere gedient hat, wird sich gerne […]