Liedergeschichte: Es wollt ein Bauer früh aufstehn

Zur Geschichte von "Es wollt ein Bauer früh aufstehn": Parodien, Versionen und Variationen.

Es wollt ein Bauer früh aufstehn Wollt ´naus in seinen Acker gehn Falterieta rallala, falterietara. Und als der Bauer nach Hause kam Da wollt‘ er was zu fressen ha’m. Falterieta rallala, falterietara. „Ach, Lischen, koch mir Hirsebrei mit Bratkartoff,  ein Spiegelei.“ Falterieta rallala, falterietara. Und als der Bauer saß und …

Es wollt ein Bauer früh aufstehn Weiterlesen »

...

Bauernlieder | Erotische Lieder | Liederzeit: | | 1600


Es wollt ein Bauer früh aufstehn er wollt auf seinen Acker gehn Valamritande Und wie er auf den Acker kam fing sich ein großer Hunger an Valamritande „Ach Mutter, koch ein Hirsebrei und tu ein wenig Butter ´nei Valamritande Und wie der Bauer saß und aß da rumpelt in der …

Es wollt ein Bauer früh aufstehn (1840) Weiterlesen »

...

Bauernlieder | Erotische Lieder | Liederzeit: | | 1840


Ein grüner Berg, ein dunkles Tal Da fließt ein Wasser nieder doch schwimmt, ich weiß nicht wie es heißt mein Herz drin hin und wieder Schneid, schneid, mein Sichel, oh schneid um Blüte und Frucht ist kein Leid Schneid, mein Sichel, oh schneid um Blüte und Frucht ist kein Leid …

Ein grüner Berg ein dunkles Tal Weiterlesen »

...

Frauenlieder | Liebeskummer | Liederzeit: | 1863


Und als ein Bauer um d’Oxn gang Päcket ihn da Hunger än. Da Bauer: Was kriagn ma heunt? Äpfel und Birn und Graupen drein Als da Bauer saß und fraß, Rumpelt was in der Kämma drobn Da Bauer sprach: Was is den das? Drobn in da Kämma rumpelt was. Die …

Und als ein Bauer um d´ Oxn gang Weiterlesen »

...

Bauernlieder | Erotische Lieder | Liederzeit: | 1908