Lieder zur See

Blau wie die See ist unser Kleid wir sind Matrosen, heohe stehn fest in Luv und Lee heohe ja draußen auf See sind wir zu Haus Stelling hol ein auf Back und Schanz klar zum Manöver, der blaue Peter weht und frisch die Brise geht, he o he heiß vor …

Blau wie die See ist unser Kleid Weiterlesen »

...

Liederzeit: | | 1976


Das Schiff streicht durch die Wellen, Fidelin, vom Ost die Segel schwellen, Fidelin ! Verschwunden ist der Strand in der Ferne; o wie gerne wär´ ich noch im Heimatland ! Rosabella Fidelin! Ihr dunkelblauen Wogen, Fidelin, wo kommt ihr hergezogen, Fidelin ! kommt ihr von fernem Strand ? Laßt sie …

Das Schiff streicht durch die Wellen Weiterlesen »

...

Liederzeit: | 1820


Das waren mir selige Tage Bewimpeltes Schifflein o trage Noch einmal mein Lottchen und mich O wieg uns noch einmahl behende von hinnen bis an der Welt Ende Zur Wiege begehren wir dich Wir fuhren und fuhren auf Wellen Da sprangen im Wasser die hellen Die silbernen Fische herauf Wir fuhren …

Das waren mir selige Tage (Die Schiffahrt) Weiterlesen »

...

Liederzeit: | | 1781


Denn auf der See da ist nichts los da ist die Arbeit viel zu groß da ist die Heuer viel zu klein da soll der Teufel Seemann sein O Susanna nudeldicke Anna wenn das Geld versoffen ist dann fahrn wir auf der See Text und Musik: Verfasser unbekannt „Die Zahl …

Denn auf der See da ist nichts los Weiterlesen »

...

Liederzeit: | 1930


Der Bootsmann, das ist unser bestes Stück Heijo, und die Buddel mit Rum! Mit so einem Bootsmann zu fahren, bringt Glück. Heijo, und die Buddel mit Rum! Und wenn er dann spielt auf dem Schifferklavier, stürzt alles an Deck, und dann singen wir: Heijo, heijo, heijo, heijo Heijo und die …

Der Bootsmann das ist unser bestes Stück Weiterlesen »

...

Liederzeit: | 1983


Der Tag war grau, der Tag war schwer und stürmisch ging die See nun klärt es auf von Westen her die Brandung glänzt wie Schnee Ums Achterdeck die Möve fliegt und leiser kommt der Wind der mich in gold`ne Träume wiegt Antje, mein blondes Kind Antje, Antje, hörst Du nicht …

Der Tag war grau (Antje mein blondes Kind) Weiterlesen »

...

Liederzeit: | 1940


Deutschland, Frankreich, Amerika, überall herrscht der Bourgeois Arbeitervolk, die rote Fahne weht Folg dem Ruf: In den Kampf, Prolet! Lenin rät: Seid bereit! Nur ein Land ist befreit, Rußland reicht zum Gruß die Bruderhand, he, Volldampf voraus in das Sowjetland Blutigrote Fahne am Heck rote Matrosen sind an Deck Leningrad, …

Deutschland Frankreich Amerika (Fahrtlied) Weiterlesen »

...

Liederzeit: | 1930


Die deutschen Soldaten sie fahren ins Feld am Ufer der Landsturm Brückenwacht hält Sie kommen gefahren ein siegmutig Heer Hurra, sie stolz rufen in schimmernder Wehr Es rollt auf den Schienen bei Tag und bei Nacht fahret hin ihr stolzen Krieger zu siegreicher Schlacht Am Himmel stehn leuchtend der Mond …

Die deutschen Soldaten sie fahren ins Feld Weiterlesen »

...

Liederzeit: | | 1914


Die Sonne strahlt, es glitzert auf den Wogen an jedem Bug jauchzt hell das freie Meer so kommt die deutsche Flotte angezogen mit leichtem Mut, jedoch an Waffen schwer. „Vom Fels zum Meer!“ – und auf des Meeres Rücken soweit es wogt, hinaus, hinaus! Wir lassen uns nicht an die …

Die Sonne strahlt es glitzert auf den Wogen (Volldampf voraus) Weiterlesen »

...

Liederzeit: | 1900


Die Winde wehen das Ruder knarrt die Segel blähen sich schon zur Fahrt. Ach, wache mir, Madonne der Gnadenmilde voll! Du Land der stillen Wonne ach Heimat, lebe wohl! Beim Windesbrausen in düsterer Nacht mit bangem Grausen die Mutter wacht. O segne sie, Madonne der Gnadenmilde voll! Im Heimatland voll …

Die Winde wehen das Ruder knarrt Weiterlesen »

...

Liederzeit: | 1860


Mehr zu Lieder zur See im Archiv:

Lieder der Jugend

Lieder der Jugend — Junges Bekenntnis wurde herausgegeben von Hans Ostermeier im Selbstverlag (Miesbach, Oberbayern, Haus Reinsberg) ohne Jahrgang. Mit gleichem Titel und ebenfalls christlichen Liedern wurde 1946 eine Liedersammlung herausgegeben  vom Erzbischöflichen Jugendseelsorgeamt in München. Die Lieder sind unterteilt in „Junges Bekenntnis“, „Am Morgen“, „Schöne Welt“, „Wilde Gesellen“, „Lieder …

Lieder der Jugend Weiterlesen »

...

Schweizer Lieder

Vorwort: Allgemeines Schweizer Liederbuch von 1833 Wer einmal einer der großen Gesang Aufführungen in den Kantonen Zürich Appenzell Aargau etc. beigewohnt hat, dem wird es auch nicht entgangen sein , welchen Eindruck diese Chöre auf die versammelte Menge der Zuhörer machen . Bereits haben auch die… Schweizer Liederbuch Allgemeines Schweizer …

Schweizer Lieder Weiterlesen »

...

Klaus Störtebeker

Legendärer Seeräuber, geboren um 1360, wurde laut der Legende am 20. Oktober 1401 in Hamburg hingerichtet. Zur Schreibweise des Namens: Im Ambraser Liederbuch: Störtzenbecker, also eine andere Mischung von hochdeutsch und niederdeutsch, noch anders Canzler: Störtebecher, doch 19.1 Stürzebecher. (Angaben nach Deutsche historische Lieder (Soltau) , 1856, II. „Der Name …

Klaus Störtebeker Weiterlesen »

...

Meistgelesen in: Lieder zur See