Liederlexikon: Wenn alle untreu werden

| 1814

mp3 anhören CD buch

Vielfach nachgedichtetes Lied von Max von Schenkendorf aus den Befreiungskriegen gegen das Frankreich Napoleons. Gleiche Melodie wie „Erhebt euch von der Erde“ vom gleichen Autor.  Die Melodie ist des französischen Liedes  „Pour aller à la chasse“ , das dann in den Befreiungskriegen als „Frisch auf zum fröhlichen Jagen“ neu getextet wurde, welches vermutlich als Vorlage für “Wenn alle untreu werden diente.”



"Wenn alle untreu werden" im Archiv:

Pour aller à la chasse

Die Melodie des französischen Jagdliedes “Pour aller à la chasse” war auch in Deutschland sehr populär. Nachdichtungen sind zB “Auf auf zum fröhlichen Jagen” (1723),  das dann in den Befreiungskriegen 1813 in “Frisch auf zum fröhlichen Jagen” geändert wurde und Vorlage für “Erhebt euch von der Erde” (ebenfalls 1813) bzw.  “Wenn alle untreu werden” (1814) wurde. Die Melodie wurde in

Frisch auf zum fröhlichen Jagen

“Frisch auf zum fröhlichen Jagen” ist ein heute noch bekanntes Jagdlied, dessen Originaltext “Auf auf auf auf zum Jagen” Text Gottfried Benjamin Hancke  1723 auf eine französische Melodie dichtete. Das Originallied hieß “Pour aller à la chasse, il faut être matinal”. Die “schmissige” Melodie ist vielfach mit neuen Texten versehen worden, so z. B. in den Befreiungskriegen um 1813 von

In allen guten Stunden (Bundeslied)

In allen guten Stunden erhöht von Lieb und Wein, soll dieses Lied verbunden von uns gesungen sein. Uns hält der Gott zusammen der uns hierher gebracht. Erneuert unsre Flammen er hat sie angefacht So glühet fröhlich heute seid recht von Herzen eins! Auf, trinkt erneuter Freude dies Glas des echten Weins! Auf in der holden Stunde stosst an und küsset

Mehr zu "Wenn alle untreu werden"