Bremer Stadtmusikanten

Die Lieder des NS-Zeit

| | 1999

Die Lieder der NS-ZeitEberhard Frommann: Die Lieder des NS-Zeit: Untersuchungen zur nationalsozialistischen Liedpropaganda von den Anfängen bis zum Zweiten Weltkrieg.

Wie die NS-Lieder als Ideologieträger und Propagandamittel fungierten. Wie die Bevölkerung durch das Medium Lied manipuliert wurde. Welche Rolle NS-Lieder und ihre Autoren noch heute spielen, z.B. im Liederbuch der Bundeswehr.

„Gleichschaltung von Kindes Beinen an betrieben die Nationalsozialisten systematisch auch nach Noten, hat Musikpädagoge Frommann herausgefunden. Sein Buch, das auch in den USA beachtet wird, legt offen, wie der Indoktrinationsmechanismus funktioniert hat.“  (Westfalenpost)

mp3 anhören CD buch







Die Lieder des NS-Zeit im Archiv:

Ob´s stürmt oder schneit (Panzerlied)

Ob´s stürmt oder schneit, Ob die Sonne uns lacht, Der Tag glühend heiß Oder eiskalt die Nacht. Bestaubt sind die Gesichter, Doch froh ist unser Sinn, Ist unser Sinn; Es braust unser Panzer Im Sturmwind dahin. Mit donnernden Motoren, Geschwind wie der Blitz, Dem Feinde entgegen, Im Panzer geschützt. Voraus den Kameraden, Im Kampf steh’n […]

Mehr zu Die Lieder des NS-Zeit